SAP und Adobe integrieren interaktive Formulare in SAP-Lösungen

May 7, 2004 by SAP News 0

San Jose, USA/WienAb sofort können Organisationen interaktive Formulare in Verbindung mit SAP-Anwendungen nutzen. Das gaben Adobe und SAP bekannt. Dafür haben die beiden Unternehmen Adobes Interactive Forms Solution in die offene Integrations- und Applikationsplattform SAP NetWeaver integriert. Daten aus digitalen Formularen werden automatisch in SAP-Lösungen und die entsprechenden Geschäftsprozesse eingespeist. So können Geschäfts- und Verwaltungsprozesse erheblich beschleunigt werden.

Die Allianz zwischen Adobe und SAP löst eine Aufgabe, vor der viele Unternehmen stehen: die schnelle Bearbeitung sowie der Austausch standardisierter, elektronischer Formulare, die ehemals papierbasierte Prozesse ablösen sollen. Diese Formulare können intern wie extern über Adobes bewährten PDF-Standard ausgetauscht werden. So verbessert die Integration von Adobe Interactive Forms mit SAP NetWeaver den Datenaustausch mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern sowie die Archivierung. Ob zwischen Geschäftspartnern, Behörde und Bürger oder Händler und Kunde – die interaktiven Formulare helfen SAP-Anwendern, mit unterschiedlichen Zielgruppen auf allen Ebenen effizient zu kommunizieren.

Die Interactive Forms Solution für die mySAP Business Suite wird sowohl von Adobe als auch von SAP angeboten. Ebenso leisten beide Firmen Implementierung und Support.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.sap.at/solutions.

Leave a Reply