Österreichische Partner für SAP NetWeaver ausgewählt

November 4, 2004 by SAP News 0

SAP NetWeaver Special Expertise Partner Programm gestartet

Wien12 SAP Partner zählen in Österreich ab sofort zum auserwählten Kreis der „SAP Special Expertise Partner“ für die Technologieplattform SAP NetWeaver. Das Special Expertise Programm der SAP wurde vor einigen Jahren ins Leben gerufen, um neue Lösungen von SAP gemeinsam mit den Partnern bestmöglich am Markt einzuführen. Bestehende SAP-Partner können sich dafür qualifizieren.

Besonderes technologisches Know-How und Erfahrung rund um SAP NetWeaver zeichnet die SAP Special Expertise Partner AC Solutions, Bearing Point, CNT, Consult/R, CSC Austria, Frontworx, HKS Software, IBM Österreich, IDS Scheer, rIT, Siemens Business Services und sn@p Consulting aus.
„Für SAP ist es sehr wichtig, ausreichend qualifizierte Partner am Markt zu haben, damit unsere Kunden von den Vorteilen, die SAP NetWeaver bietet, bestmöglich profitieren können“, sagt Harald Epner, Director Strategic Business & Initiatives bei SAP Österreich. „Spezielle Schulungsprogramme, zertifizierte Berater und umfangreiche Demosysteme sichern die Qualität des Programms. Das kommt unseren Kunden direkt zugute“, so Epner.

SAP NetWeaver – Die Technologie-Plattform von SAP
SAP NetWeaver ist eine offene, systemneutrale Technologieplattform, die Anwender, Informationen und Geschäftsprozesse unternehmens- und technologieübergreifend verbindet. So sind Unternehmen in der Lage, schrittweise eine sehr flexible IT-Infrastruktur zu schaffen. Die Informationstechnologie kann schneller und einfacher an veränderte Geschäftsbedingungen angepasst werden. Gleichzeitig werden Betriebskosten und die Komplexität der IT reduziert. SAP NetWeaver umfasst unter anderem die Komponenten SAP Enterprise Portal, SAP Business Intelligence, SAP Exchange Infrastructure und SAP Web Application Server.
Weitere Informationen unter: www.sap.at/loesungen/index.asp.

Informationen zu SAP
Die SAP AG, mit Hauptsitz in Walldorf, ist der weltweit führende Anbieter von Unternehmenssoftware. Auf Basis der Technologieplattform SAP NetWeaver umfasst das Angebot der SAP die Geschäftsanwendungen der mySAP Business Suite sowie mit mySAP All-in-One und SAP Business One Standardsoftware für den Mittelstand. Darüber hinaus unterstützt SAP mit mehr als 25 branchenspezifischen Lösungsportfolios industriespezifische Kernprozesse von Automobil bis Versorgung. Damit sind Unternehmen in der Lage, ihre Geschäftsprozesse intern sowie mit Kunden, Partnern und Lieferanten erfolgreich zu organisieren und die betriebliche Wertschöpfung maßgeblich zu verbessern. Mehr als 13 Millionen Anwender in 23.400 Unternehmen setzen SAP-Lösungen in mehr als 120 Ländern ein. SAP wurde 1972 gegründet und ist heute der weltweit drittgrößte unabhängige Softwareanbieter mit Niederlassungen in über 50 Ländern. Im Geschäftsjahr 2003 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 7,0 Mrd. Euro. Derzeit beschäftigt SAP über 30.000 Mitarbeiter.
Die SAP Österreich GmbH ist eine 100%ige Tochter der SAP AG und wurde 1986 als zweite Auslandsniederlassung gegründet. Über 420 Mitarbeiter, darunter rund 150 für internationale Aktivitäten, werden derzeit beschäftigt. Die Zentrale von SAP Österreich in Wien ist zugleich auch das Hauptquartier der Area Central and Eastern Europe (CEE), in der 28 Länder zusammengefasst sind.

Weitere Informationen unter: www.sap.at oder www.mittelstand.at.

Leave a Reply