SAP-Partner des Jahres 2007 auf der ITnT ausgezeichnet: unit-IT, b1 consulting und scc EDV-Beratung AG an der Spitze

February 6, 2008 by SAP News 0

WienSAP Österreich ehrt seine erfolgreichsten Partner in drei Kategorien. Drei Unternehmen wurden heute auf der ITnT ausgezeichnet: unit-IT (SAP Business All-in-One) und b1 consulting (SAP Business One) sind – wie im Vorjahr – die SAP-Reseller in Österreich. SAP Service Partner des Jahres 2007 ist die scc EDV-Beratung AG.

SAP bietet mit SAP Business One als Standard-Softwarelösung für kleinere bis mittlere Unternehmen und SAP Business All-in-One als Lösung für mittelständische Unternehmen mit komplexeren Geschäftsabläufen und IT-Anforderungen zwei Pakete für den gesamten mittelständischen Markt an. „Unsere Produkte werden durch die Leistung unserer Partner zum optimalen Gesamtpaket für SAP-Kunden“, sagt Benno F. Weißmann, Managing Director SAP Österreich. „Tausende von Kunden und Partner, Entwickler-Communities und Geschäftsprozess-Experten werden durch das SAP-Ecosystem verbunden. Dieses System ist ideal für die Entwicklung von branchenspezifischen Lösungen und unterstützt den Austausch bewährter Best Practices. Somit sind unsere Partner ein wesentlicher Teil unseres Erfolges.“

„Der Benefit für unsern Kunden besteht in dem umfassenden SAP-Know-how unserer hervorragenden Partner. Wir möchten das Optimum für unsere Kunden erreichen, dazu gehören exzellente Leistungen, die wir gerne auszeichnen“, erläutert Robert Leitner, Leiter des Partnermanagements von SAP Österreich.

 
Daher würdigt SAP seine Top-Vertriebspartner regelmäßig, auch für 2007 wurden wieder die Besten ausgezeichnet. Wie bisher gibt es Sieger in den Bereichen SAP Business One und SAP Business All-in-One. Auch die hervorragende Beratungsleistung des SAP Service Partners wird eigens prämiert.

Reseller 2007 SAP Business All-in-One: unit-IT
Bei den SAP Business All-in-One Softwarelösungen nutzt unit-IT die vorhandene Software-Qualität von SAP als Basis und bietet, darauf aufbauend, fertige Branchenlösungen an. Der besondere Benefit: sehr kurze Implementierungszeiten dank effizienter Modularität.

 
unit-IT, ein Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich, ist SAP Gold Channel Partner, sowie SAP Branchenpartner für die Nahrungs- und Genussmittelindustrie und Territory Partner für die metallverarbeitende Industrie. Karl-Heinz Täubel, Geschäftsführer von unit-IT: „Wir gehören zum größten und erfolgreichsten SAP-Beraterteam in Österreich, und wir kennen die Anforderungen des Mittelstandes aus zahlreichen KMU-Installationen ganz genau.“

Reseller 2007 SAP Business One: b1 consulting
b1 consulting ist SAP Channel Partner und hat sich in den vergangenen Jahren als führender Berater im Umfeld von SAP Business One etabliert. Helmut Hochberger, Geschäftsführer von b1 consulting: „SAP Business One basiert auf offenen Standards und ist leicht in andere bestehende Systeme integrierbar. So lässt sich eine schnelle Lösung perfekt individualisieren.“

 
b1 consulting erhält die SAP Auszeichnung als erfolgreichster Vertriebspartner der Kategorie übrigens zum dritten Mal in Folge – und Helmut Hochberger blickt schmunzelnd zurück: „Letztes Jahr habe ich gesagt, die Würdigung ist die perfekte Motivation, um 2007 wieder ganz vorne zu sein. Heuer haben wir das Triple-Pack geschafft!“

Reseller 2007 SAP Service Partner: scc EDV-Beratung AG
Der SAP Service Partner des Jahres 2007 – scc EDV-Beratung AG – bietet herausragende Betreuung für Unternehmen bei der Auswahl und der Einführung sowie im Betrieb von SAP-Lösungen. scc unterstützt SAP-Kunden unter anderem bei der Implementierung von SAP-Produkten und deren Integration in bestehende Systeme sowie bei der Optimierung von Geschäftsprozessen im laufenden Betrieb.

 
Die scc EDV-Beratung AG sieht die Partnerschaft mit SAP als Teil ihrer strategischen Ausrichtung – und als Verpflichtung ihren Kunden gegenüber. Wolfgang Puscha, Geschäftsführer von scc: „So können wir unseren Kunden innovative und zuverlässige Lösungen für die Optimierung ihrer Geschäftsprozesse bieten.“ Dass die erfolgreiche scc-Arbeit 2007 von SAP ausdrücklich gewürdigt wird, ist für Wolfgang Puscha nicht nur „Ausdruck einer Wertschätzung, über die wir uns sehr freuen, sondern auch ein Zeichen dafür, dass SAP seine Partnerschaften ebenfalls strategisch sieht – und diese Gemeinsamkeit verbindet, weit über unsere »technischen Schnittstellen« hinaus.“

v.l.n.r.: Robert Leitner, Leiter Partnermanagement SAP Österreich, Johann Haydter, Account Management unit-IT, Helmut Hochberger, Geschäftsführer b1 consulting, Harald Stanzl, Sales Director scc EDV-Beratung AG, Benno F. Weißmann, Managing Director SAP Österreich
Download in Druckqualität


 
Fotohinweis:
v.l.n.r.: Robert Leitner, Leiter Partnermanagement SAP Österreich, Johann Haydter, Account Management unit-IT, Helmut Hochberger, Geschäftsführer b1 consulting, Harald Stanzl, Sales Director scc EDV-Beratung AG, Benno F. Weißmann, Managing Director SAP Österreich

 
© Foto: SAP/Leitner, Abdruck honorarfrei

Über unit-IT
Das zentrale Portfolioelement von unit-IT ist die Einführung und Optimierung von SAP Business-Software. Speziell im Bereich von mobilen Lösungen für den internen Warenfluss und das Lager (SAP Warehouse Management) konnte sich unit-IT in den letzten Jahren ein echtes Alleinstellungsmerkmal im österreichischen Markt erarbeiten und mehr als 20 Industriebetriebe mit Komplettlösungen auf SAP-Basis ausstatten. Mit All-In-One-Branchenpaketen für mittelständische Fertigungsbetriebe serviciert unit-IT darüber hinaus den gesamten mittelständischen Industriemarkt (diskrete Fertigung und Prozessindustrie). Dabei ist unit-IT der bevorzugte Branchenpartner von SAP Österreich für die Segmente “Konsumgüterindustrie” (inkl. Nahrungs- und Genussmittel) bzw. “Metallverarbeitende Industrie” und visiert weitere Subsegmente im Industrieumfeld an.

 
Der SAP-Channel Partner mit Gold-Status wird heuer zum 2. Mal in Folge als erfolgreichstes SAP-Systemhaus in Österreich mit dem “SAP Reseller Of The Year Award” ausgezeichnet.

 
Die Siemens-Tochter unit-IT hat vier Standorte in Linz (Zentrale), Graz, Ranshofen und Salzburg und serviciert von dort aus den gesamten österreichischen Markt. Am Standort Ranshofen läuft ein Hochsicherheits-Rechenzentrum, das speziell für die Anforderungen technologisch anspruchsvoller Mittelstandsbetriebe konzipiert wurde. Eine Vielzahl von SAP-Installationen namhafter österreichischer Kunden wird hier auf modernster Infrastruktur betrieben. Weitere Informationen unter: http://www.unit-it.at.

Über b1 consulting
b1 consulting ist als IT-Beratungsunternehmen Spezialist für Finanz-/Rechnungswesen und Betriebswirtschaft. Rund um SAP Business One bietet das Unternehmen ein Portfolio an, das Unternehmen hilft, ihren Betrieb optimal zu organisieren. Planung, Controlling, Vetriebsautomatisation und CRM zählen zu den Schwerpunkten. Zu den Kunden gehören sowohl kleine und mittelgroße Unternehmen als auch internationale Konzerne. Das Headquarter von b1 consulting befindet sich in Wien, das Unternehmen hat Niederlassungen in Vorarlberg, der Schweiz und der Slowakei. Weitere Informationen unter http://www.b1c.at.

Über scc EDV-Beratung AG
scc als österreichischer IT-Dienstleister 1997 gegründet, hat sich auf Beratung, Implementierung, Schulung, Lizenz- und Wartungsagenden, inkl. kontinuierlicher Supportaktivitäten und fachspezifischer Betreuung, rund um SAP spezialisiert. Mit mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an drei Standorten in Österreich und einer Niederlassung in Rumänien, hält scc eine Spitzenposition auf dem heimischen Markt und wird durch hohe Beraterkompetenzen sowohl bei mittelständischen als auch bei internationalen Unternehmen als einer der führenden SAP-Partner gesehen. Mit spezialisierten Tochtergesellschaften wie HRForce (Personalwirtschaftslösungen auf Basis SAP HCM) und cross-IT (SAP-Basisdienstleistungen und Service Center) bietet scc komplette Lösungen, von der Evaluierung bis zur Betriebsführung, aus einer Hand.

scc konnte im vergangenen Jahr mit spezifischen Mittelstandslösungen in den Bereichen “Bau” und “Medien” große Erfolge als SAP Territorypartner, aber auch als SAP “special expertise partner SCM” verzeichnen. Weitere Informationen unter http://www.scc.at.

Informationen zu SAP
Die SAP AG, mit Hauptsitz in Walldorf, ist der weltweit führende Anbieter von Unternehmenssoftware. Das Portfolio der SAP umfasst Geschäftsanwendungen für große Unternehmen und den Mittelstand, die auf der Technologieplattform SAP NetWeaver aufbauen, sowie leistungsfähige Standardlösungen für kleine und mittelgroße Firmen. Darüber hinaus unterstützt SAP mit mehr als 25 branchenspezifischen Lösungsportfolios Kernprozesse in Industrien wie Handel, Finanzen, High-Tech, im Gesundheitswesen und in öffentlichen Verwaltungen. Damit sind Organisationen in der Lage, ihre Geschäftsprozesse intern sowie mit Kunden, Partnern und Lieferanten erfolgreich zu organisieren und die betriebliche Wertschöpfung maßgeblich zu verbessern. SAP-Anwendungen sind bei über 43.400 Kunden in mehr als 120 Ländern im Einsatz. SAP wurde 1972 gegründet und ist heute der weltweit drittgrößte unabhängige Softwareanbieter, mit Niederlassungen in über 50 Ländern. Im Geschäftsjahr 2006 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 9,4 Mrd. Euro. Derzeit beschäftigt SAP über 42.750 Mitarbeiter, davon mehr als 14.500 in Deutschland. Weitere Informationen unter: www.sap.de oder www.sap.com

Die SAP Österreich GmbH wurde 1986 als erste Auslandsniederlassung gegründet. Im Jahr 2006 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 130 Millionen Euro. Über 450 Mitarbeiter, darunter rund 170 für internationale Aktivitäten, werden derzeit beschäftigt. Das Stift Klosterneuburg in Niederösterreich beherbergt das weltweit einzige SAP-Zentrum für Managementausbildung. Die SAP Business School Vienna, bietet unter anderem auch ein postgraduales Studium in Wirtschaftsinformatik an, das mit einem Master of Business Administration (MBA) abschließt. Weitere Informationen unter www.sap.at.

Leave a Reply