Aus demselben Holz geschnitzt

Feature | 16. Februar 2007 von admin 0

Pfleiderer suchte einen neuen IT-Dienstleister, der die wachsenden Kommunikationsbedürfnisse des international ausgerichteten Konzerns abdeckt, und fand ihn in der TDS AG: TDS betreibt künftig die SAP-Infrastruktur für mehr als 1.000 Anwender bei Pfleiderer im TDS-eigenen Rechenzentrum. Zudem verantwortet TDS auch das Wide Area Network (WAN). Das Gesamtvolumen des Auftrags mit einer Laufzeit von zunächst drei Jahren beläuft sich auf knapp vier Millionen Euro.
Die Pfleiderer AG zählt zu den weltweit führenden Herstellern für Holzwerkstoffe, Oberflächenveredelung und Laminatfussböden. Eine standortübergreifende, reibungslos funktionierende IT spielt bei einem Unternehmen wie Pfleiderer eine ebenso große Rolle wie flexible, „atmende” Outsourcing-Verträge, die der dynamischen Geschäfts- und IT-Entwicklung des Konzerns gerecht werden. Diese Anforderungen stellte Pfleiderer an den künftigen IT-Dienstleister. Der gewünschte Leistungsumfang umfasste zum einen den Betrieb, das so genannte Application Hosting, der SAP-Systeme für die Bereiche Materialwirtschaft, Fertigung, Rechnungswesen und Controlling sowie begleitender Anwendungen, wie beispielsweise Fax- und Archivsysteme. Zum anderen wurde der Betrieb des WAN an TDS vergeben, mit dem 24 Standorte mit der Zentrale verbunden sind.

Gar nicht hölzern: Individuelle Beratung von Anfang an

Der Start des Migrationsprojekts ist im Januar 2007, der Regelbetrieb beginnt im Juni; zu diesem Zeitpunkt wird TDS den Produktivbetrieb der SAP-Systeme in den eigenen Rechenzentren in Neckarsulm vom bisherigen Dienstleister übernehmen. „Bei der TDS AG fühlten wir uns von Anfang an gut beraten”, erklärt Martin Fuchs, Leiter des IT-Bereiches im Business Center Westeuropa bei der Pfleiderer AG. „Und dies nicht nur durch die pragmatische und zielorientierte Herangehensweise der Mitarbeiter von TDS, sondern insbesondere dadurch, dass sie uns bereits in der Ausschreibungsphase fundierte Optimierungsvorschläge unterbreitet haben.” Fuchs weiter: „Dies zeigte uns, dass die Spezialisten von TDS unsere spezifischen Anforderungen verstehen und in passende Lösungen umsetzen können.”

Quelle: TDS AG

Leave a Reply