BearingPoint eröffnet SAP Center of Excellence

Feature | 15. Dezember 2006 von admin 0

Um führende integrierte Anwendungen von BearingPoint und SAP realisieren zu können, wird der SAP-Geschäftsbereich von BearingPoint in Europa durch das Center verstärkt auf die Zusammenarbeit mit dem BearingPoint-Bereich SAP-Anwendungen sowie SAP-Kunden und -Partnern ausgerichtet. Der PartnerPort in Walldorf wurde eigens für SAP-Partner eingerichtet und wird als zentrale Drehscheibe für die Kooperation zwischen SAP sowie ihren Partnern und Kunden genutzt.
„Mit der Errichtung dieses Centers of Excellence bauen wir unser Engagement für die gemeinsame Arbeit mit SAP an der Entwicklung von Lösungen der nächsten Generation für eine auf Unternehmensebene angesiedelte serviceorientierte Architektur und Geschäftsprozessplattform sowie von innovativen, vertikalisierten Composite Applications aus“, erklärte Kiumars Hamidian, Managing Director des BearingPoint-Bereichs SAP-Lösungen für die Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA). Die Veranstaltung umfasste unter anderem:

  • Begrüßung durch Herrn Dr. Manfred Heil, Senior Vice President Alliances and Solutions, Corporate Development, SAP AG.
  • Eröffnungsansprachen von Jim Hagemann Snabe, General Manager Industry Solutions und Corporate Officer SAP Group, und Peter Mockler, Executive Vice President für die Region EMEA, BearingPoint.
  • Demonstration von BearingPoint und SAP NetWeaver an einem praktischen Beispiel – „Externe und interne Spitzenleistungen schaffen Innovationen im IT-Bereich – das Advanced Solution Competence Center von Degussa“ durch Werner Kroer, Degussa AG.

Quelle: BearingPoint GmbH

Tags:

Leave a Reply