Behr Dayton fährt gut mit der mySAP Business Suite

Feature | 1. März 2004 von admin 0

Der Spezialist für Fahrzeugklimatisierung und Motorkühlungssysteme für die Automobil- und Nutzfahrzeugbranche ist die amerikanische Tochtergesellschaft de Behr GmbH & Co. mit Sitz in Stuttgart und entstand als Joint-Venture mit DaimlerChrysler. „Wir haben uns für itelligence, die bereits Implementierungspartner in vorherigen SAP-Projekten in Nordamerika waren, entschieden, weil wir von diesem Unternehmen die schnelle und kostengünstige Integration unserer Legacy-Systeme in eine mit umfangreichen Automobilfunktionalitäten ausgestattete Lösung erwarten konnten“, sagt Frank Mueller, CFO bei Behr America.
itelligence migrierte innerhalb eines Jahres Rechnungswesen, Einkauf und Logistik für Behr Dayton aus den insgesamt 40 Legacy-Systemen von DaimlerChrysler in die mySAP Business Suite. Die itelligence Berater implementierten in elf Monaten die mySAP Business Suite, zusätzlich zur Branchenlösung SAP for Automotive. „SAP ist stolz darauf, dass Behr nun zu den vielen zufriedenen Automobilkunden aus dem Segment der mittelständischen Automobilzulieferer gehört“, sagt Greg Mekjian, Vice President von SAP for Automotive, SAP America, Inc. „Die spezifischen Gegebenheiten der Automobilzuliefererindustrie erfordern eine vollständig integrierte Software-Lösung, um die komplexen Geschäftsprozesse abzubilden. Diese Anforderung erfüllt SAP for Automotive, denn die Lösung unterstützt alle spezifischen Geschäftsprozesse der Automobilbranche, bei Erstausrüstern ebenso wie bei Zulieferern, Importeuren, Groß-und Einzelhändlern oder Werkstätten.“
itelligence hatte zuvor die mySAP-Financials-Lösung an allen anderen fünf nordamerikanischen Standorten von Behr implementiert. Heute profitieren nicht nur die 400 Nutzer bei Behr Dayton, sondern auch alle anderen SAP-Anwender bei Behr von der zunehmenden globalen Transparenz. Die umfassenden Informationen unterstützen das Unternehmen dabei, strategische Entscheidungen fundiert zu treffen.

Quelle: itelligence AG

Leave a Reply