Soccer team in a huddle

Benchmarking: Wie gut ist das eigene Customer Center of Expertise?

19. Mai 2014 von Sabine Kulhanek 0

Das Customer Center of Expertise (CCoE) bildet in vielen Unternehmen die Schnittstelle zwischen SAP und den Anwendern. Wie gut das eigene Customer Center of Expertise dieser Aufgabe gewachsen ist, lässt sich durch einen entsprechenden Benchmarkingservice von SAP gezielt ermitteln.

Wie steht das unternehmenseigene Customer Center of Expertise im Branchenvergleich da? Wo lassen sich Prozesse optimieren, wie Kosten senken? Werden die Möglichkeiten der eingesetzten SAP-Software tatsächlich voll ausgeschöpft? Diese und ähnliche Fragen beantwortet der SAP-CCoE-Benchmarking-Service. Er stellt die Prozesse und die Qualität der SAP-CCoE-Organisation des Unternehmens auf den Prüfstand und vergleicht sie mit dem Wettbewerb. Die Analyse basiert auf Best Practices und Erfahrungswerten aus den SAP-Benchmarkdaten, macht  Optimierungspotenziale transparent und erlaubt so eine Einordnung der Qualität des eigenen Customer Center of Expertise. Ziel des Benchmarkingservice ist es, konkrete  Maßnahmen zu entwickeln, mit denen sich die Effizienz des Customer Center of Expertise nachhaltig verbessern lässt.

Innerhalb von zwei bis drei Wochen liefert SAP dazu einen individuellen Benchmarkreport mit Vergleichswerten und konkreten Verbesserungsvorschlägen zum Einsatz des SAP-Best-Practice-Angebots und wesentlichen Key-Performance-Indikatoren. Darüber hinaus gibt das Benchmarking auch Empfehlungen zur Personalbemessung des Customer Center of Expertise für Betrieb und Support der unternehmensweiten SAP-Landschaft.

Interessenten können sich per E-Mail direkt an SAP wenden.

Tags: ,

Leave a Reply