Soccer team in a huddle

Beschaffung per Katalog vereinfachen

17. März 2014 von Sabine Kulhanek 0

Die katalogbasierte Beschaffung mit den Anwendungen SAP Supplier Relationship Management (SAP SRM) oder SAP ERP wird in Zukunft noch einfacher. Mit dem SAP Engineered Service „Lean Catalog für SAP ERP“ steht ein anwenderfreundlicher Implementierungsservice für firmeninterne Katalogsortimente zur Verfügung, der dazu beiträgt, diese in kurzer Zeit passgenau in die bestehenden Beschaffungsprozesse zu integrieren.

Der Aufbau eines firmeninternen Katalogsortiments mithilfe von „Lean Catalog für SAP ERP“ funktioniert über ein Redaktionscockpit für den Einkauf. Die Unternehmen können Daten und Prozesse aus den vorhandenen Materialstämmen der Materialwirtschaft nahtlos in den Katalog integrieren und nutzen. Eine Vollständigkeitsprüfung gewährleistet die Qualität der Informationen. Für die Produktsuche und -auswahl kommt eine Webanwendung zum Einsatz. Die übersichtliche Benutzeroberfläche zeigt dem Kunden aktuelle Produktinformationen und bietet vielfältige Suchmöglichkeiten.

Ein klarer Pluspunkt von „Lean Catalog für SAP ERP“ ist die hohe Integrationsfähigkeit bei geringen Betriebskosten. Die SAP Engineered Services bieten neben kurzen Projektlaufzeiten eine klar definierte, zuverlässige Lieferung. Die Vorhersagbarkeit von Ergebnis und Liefergegenstand sowie der Festpreis tragen zur Kostensicherheit bei. Eine Beteiligung von SAP Consulting bei der Serviceentwicklung mindert die Kosten zusätzlich. Gleichzeitig spart eine solche Vorgehensweise auf Kundenseite wertvolle Ressourcen aus Fachbereich und IT.

Interessenten können sich im SAP Store näher über den Service “Lean Catalog für SAP ERP” informieren.

Tags: , ,

Leave a Reply