Big Data hilft bei der Verbrecherjagd

18. Dezember 2012 von Olga Heiland 0

Die richtige Information zur richtigen Zeit kann beim Polizeieinsatz über Leben und Tod entscheiden. Für eine schnelle Reaktion bei kritischen Situationen müssen Polizisten wissen, was um sie herum geschieht: welche Veranstaltungen laufen, wo Ihre Kollegen sind und ob Verstöße oder Risiken vorliegen. Sowohl für ihre persönliche als auch für die öffentliche Sicherheit sind sie daher auf den Zugriff relevanter Daten in Echtzeit angewiesen. In diesem Video erzählen der Berufsverband US-amerikanischer Polizisten und die Metropolitan Police Service London, welche Rolle Big Data Analyse beim Thema Sicherheit spielt.

Tags: ,

Leave a Reply