Expansion dank Business ByDesign

12. Februar 2012 von Monisha Das 0

Mit der Einführung hat Mekra Lang den SAP-Komplettdienstleister All for One Steeb beauftragt.

„Für unsere Tochter Mekratronics haben wir mit SAP Business ByDesign den Grundstein für die weitere Expansion gelegt, ohne unsere bereits gut konsolidierte Anwendungs- und Systemlandschaft zu unterlaufen. Auch unser gruppenweiter Integrationslevel hinsichtlich unserer Prozesse wird so weiter ausgebaut“, berichtet Mekra Lang IT-Chef Roland Redlof. „Die integrierte Internetsoftware erlaubt uns einen geordneten Geschäftsaufbau.“

Die Vorteile von SAP Business ByDesign liegen auf der Hand: Das On-Demand-Modell verhilft zu einer transparenten Kosten- und Leistungsaufstellung und ermöglicht schnelle Projekteinführungen. Darüber hinaus muss Mekra Lang keine eigene IT-Infrakstruktur implementieren.

Tags: , , , ,

Leave a Reply