Dataquest Award in Indien

Feature | 23. September 2009 von Perry Manross 0

Dataquest Award 2009

Dataquest Award 2009

Laut der indischen Wirtschaftspublikation Dataquest steht SAP stellvertretend für einen „ganz neuen Reifegrad, den IT in Indien inzwischen erreicht hat.“ Im Rahmen der Preisübergabe am 17. September in Neu Delhi sagte Ranjan Das, Geschäftsführer von SAP India: „Bei SAP India freuen wir uns ganz besonders, dass SAP diesen enorm wichtigen Preis gewonnen hat. Der Dank gilt im besonderen Maße unseren Kunden, Partnern und meinen Kollegen. Dataquest zählt zu den wichtigsten Meinungsbildnern auf dem indischen IT-Markt. Erstmals ging der Preis an einen Anbieter von Unternehmenssoftware. Dies zeigt die wachsende Bedeutung von Themen wie Geschäftsprozessoptimierung und transparenten Betriebsabläufen. Damit honoriert der indische Markt unsere Bemühungen und zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind“

Die Dataquest Awards werden seit 17 Jahren verliehen. Die jährlich vergebenen Auszeichnungen sind das Ergebnis von Umfragen, die das Magazin in der IT-Industrie durchführt. Weitere Gewinner sind: Hewlett-Packard (Top Systems Company, Top Imaging and Printing Company), Cisco (Top Networking Company), Micro (Top Distribution Company), NIIT (Top Training Company), IBM (Top Services Company), Genpact (Top BPO Company), Nokia (Best Smartphone Vendor), vCustomer (Best Employer for BPO), HCL Infosystems (Best IT Employer), and India’s largest IT company, TCS (Top IT Company).

Tags: ,

Leave a Reply