Soccer team in a huddle

„Developer Day“: Entwickeln mit der Datenbank SAP HANA live erleben

19. Mai 2014 von Daniela Schwab 0

Rund um das Thema In-Memory-Technologie dreht sich alles bei der Veranstaltung „SAP HANA Developer Day“. An vier verschiedenen Terminen zwischen Mai und September 2014 bietet der Tagesworkshop den Teilnehmern in mehreren SAP-Niederlassungen einen Einblick in die Entwicklung mit der In-Memory-Datenbank.

SAP HANA beschleunigt nicht nur die Lösungen von SAP. Auch eigene Anwendungen können Unternehmen auf Basis der In-Memory-Plattform entwickeln – von leistungsfähigen Echtzeitanalysen bis zu einfach bedienbaren Anwendungen. Auf dem „SAP HANA Developer Day“ lassen sich diese Vorteile in einem Tagesworkshop testen. Ob in Walldorf, Hamburg oder Berlin: Der Workshop bietet die Gelegenheit, sich mit SAP-Spezialisten über individuelle Fragen auszutauschen und die Entwicklung mit SAP HANA direkt während des Workshops auf dem eigenen Laptop auszuprobieren.

Gezeigt wird der typische Entwicklungsprozess einer nativen Anwendung auf Basis von SAP HANA. Die Auswertung transaktionaler Daten steht dabei ebenso auf dem Programm wie eine Analyse unstrukturierter Daten am Beispiel von Social-Media-Plattformen. Einen weiteren Schwerpunkt der Veranstaltung bildet die Möglichkeit, mithilfe von JavaScript und HTML5 geräteunabhängige Anwendungen direkt auf der SAP-HANA-Plattform zu erstellen. Das Programm bietet den Teilnehmer so spannende Impulse für die Zukunft.

Die Termine im Überblick:
  • 10. Juli 2014, Berlin
  • 25. September 2014, Walldorf

Interessenten können sich hier über die Agenda der Veranstaltung informieren – oder direkt zur Anmeldung gehen.

Tags: ,

Leave a Reply