Die perfekte Fabrik

Feature | 31. August 2009 von admin 0

spectrum_perfekte_fabrik

„ Die perfekte Fabrik kann man sich als vollständig integriertes, synchronisiertes Werk vorstellen, in dem alle Kernprozesse optimiert sind und veränderliche Anforderungen in Echtzeit nachvollzogen werden“, sagt Greg Gorbach, Ressortleiter Collaborative Manufacturing & Architecture im Bostoner Beratungshaus ARC. Mike Burkett, Forschungsleiter beim Konkurrenten AMR, ordnet den Begriff in einen größeren Zusammenhang ein: „Als Perfect Plant bezeichnen wir eine Fabrik in einem Logistiknetz, die ein rentables Produkt in gleichbleibender Qualität auf Zuruf pünktlich liefert.“

Als weiteres Merkmal nennt Pierfrancesco Maneti, Forschungsleiter EMEA bei der IDC-Tochter Manufacturing Insights, die Nachhaltigkeit: „Die perfekte Fabrik ist umweltverträglich, energieeffizient und ein gesundheitlich unbedenklicher Arbeitsplatz.“ Ähnlich sieht es Gorbach: „Der Energieverbrauch muss in die Bewertung der Geschäftsprozesse einfließen. Ein Mittel dazu wäre eine Stückliste, die den Verbrauch während der Produktion dokumentiert… Weiterlesen in der aktuellen SAP SPECTRUM.

Jetzt die aktuelle SAP SPECTRUM Ausgabe September 2009 kostenlos downloaden.

Tags: ,

Leave a Reply