Soccer team in a huddle

Drucken leicht gemacht

16. Juni 2014 von Sonja Becher 0

Mit LRS-Lösungen lassen sich Druck-Prozesse automatisieren und so Zeit und Kosten sparen.

LRS, seit mehr als 30 Jahren Marktführer im Bereich Output-Management, ermöglicht eine softwarebasierte Zentralisierung der Output-Architektur für SAP- und Nicht-SAP-Drucke. Laut einer IDC-Studie sparen LRS-Kunden dadurch ca. 500 K € jährlich pro 1.000 Drucker und reduzierten den Aufwand im Change- und Incident Management drastisch.

Durch das in SAP integrierte Feedback in Echtzeit werden Druckprobleme erkannt und vermieden bevor diese entstehen.

Besucher erfahren, wie sich vielfältige SAP- und Nicht-SAP-Dokumente in der Outbound-Logistik automatisch bündeln, stempeln und drucken lassen können, um durch Geschäftsprozess automatisierung wertvolle Zeit zu sparen.

Mehr Informationen:

www.lrsoutputmanagement.com/Campaigns/SAP-Automotive-Forum

Bildquelle: Shutterstock

Leave a Reply