Soccer team in a huddle

Durch Service Wettbewerbsvorteile im Produktgeschäft sichern

20. Mai 2013 von Sabine Kulhanek 0

Im Produktgeschäft herrscht ein immenser Preisdruck. Flankierende Serviceangebote verbessern die Marktposition und erschließen zusätzliches Umsatzpotenzial. Mit Unterstützung von SAP Consulting können Produkthersteller gezielt integrierte Lösungspakete entwickeln.

In einer sich stets wandelnden und immer stärker global agierenden Wirtschaft reichen hohe Produktqualität und herausragende Ingenieurleistungen allein nicht aus, um am Markt zu überleben. Zunehmend entscheidet der Service für und um das Produkt über Erfolg oder Misserfolg.

SAP Consulting unterstützt Hersteller bei der Entwicklung eines integrierten Ansatzes, mit dem sich Produkte und weiterführende Services wie Installation, Training, Wartung oder Finanzierung kombinieren und als Komplettlösung vermarkten lassen. Das erhöht die Kundenbindung und verschafft den Anbietern einen klaren Wettbewerbsvorteil gegenüber Billigprodukten aus Drittländern. Darüber hinaus ermöglichen Serviceangebote höhere Margen und das Mietgeschäft als alternatives Geschäftsmodell zusätzliche Kundenpotenziale.

Um schnell durchstarten zu können, bietet SAP Consulting die Paketlösung „Integrated Solution Package Processing“ an. Das modular aufgebaute Konzept integriert Angebot, Vertragsmanagement sowie Leistungserfüllung und verknüpft alle notwendigen Prozessbestandteile über Systemgrenzen hinweg zu einem durchgängigen Gesamtprozess. Dabei garantiert die  bewährte Implementierungsmethodik von SAP Consulting eine schnelle, kostengünstige und bedarfsorientierte Umsetzung.

Weitere Informationen:
Mehr über die Rapid-Deployment-Lösungen von SAP erfahren oder per E-Mail direkt bei Kerim Hadzihamzic über das SAP-Lösungsgeschäft informieren.

Tags: , , ,

Leave a Reply