Neue Apps auf Basis von SAP HANA

28. Mai 2012 von Perry Manross 0

Eine Welle von SAP HANA-Apps bietet Sales und Marketing zusätzlichen Mehrwert in Echtzeit. (Screenshot: SAP)

Die Anwendungen sind in vier Kategorien gegliedert: Planungsanwendungen der nächsten Generation, Anwendungen zur Unterstützung von Vertrieb und Marketing mit Echtzeitlösungen, Anwendungen zur Nutzung großer Datenmengen im Bankwesen und Anwendungen zur Steigerung der Transparenz und Leistungsfähigkeit im Geschäftsnetzwerk.

Dies sind die einzelnen Anwendungen dieser Kategorien:

1. Planungsanwendungen der nächsten Generation

  • SAP Sales and Operations Planning: eine Cloud-basierte Anwendung, mit der Unternehmen bei Schwankungen in der Nachfrage ihre Fertigungs-, Beschaffungs- und Logistikpläne schnell entsprechend anpassen können.

SAP Cash Forecasting: eine Analytikanwendung, die lokal beim Kunden installiert wird und über erweiterte Funktionen für Liquiditätsprognosen und ­-analysen in einer heterogenen Systemlandschaft verfügt.

  • Anwendung SAP Planning and Consolidation: ermöglicht Unternehmen, ihre Planungs- und Analyseprozesse entscheidend zu beschleunigen. Finanzexperten profitieren von verbesserten Analysefunktionen und einem tieferen Einblick in Daten, während sie gleichzeitig Zeit sparen.

Nächste Seite: Weitere SAP HANA-Apps

2. Anwendungen zur Unterstützung von Vertrieb und Marketing mit Echtzeitlösungen

  • Analytikanwendung SAP Collections Insight: bietet Vertriebsteams Echtzeitzugriff auf die Kundendaten, die sie zur Optimierung ihrer Strategien für das Forderungsmanagement benötigen. Die Anwendung liefert auch die Werkzeuge zur Zusammenarbeit, mit denen diese Strategien umgesetzt werden können.
  • Analytikinhalte SAP Sales Pipeline Analysis: bietet Vertriebsorganisationen sofortigen Einblick in große Datenmengen aus der Anwendung SAP Customer Relationship Management (SAP CRM). Zudem lassen sich sofort Kalkulationen und umfassende Analysen innerhalb jeder Geschäftsdimension durchführen.

3. Anwendungen zur Nutzung großer Datenmengen im Bankwesen

  • Rapid-Deployment-Lösung von SAP Bank Analyzer für das Finanzreporting mit SAP HANA: ermöglicht Unternehmen, schnell große Datenmengen zu analysieren. Lean-Banking-Prozesse lassen sich automatisieren, Entscheidungen nahezu in Echtzeit treffen.
  • Rapid-Deployment-Lösung von SAP Deposits Management für die Analyse von Transaktionshistorien mit SAP HANA: hilft Privatkundenbanken, ihre Leistungsfähigkeit zu verbessern.

4. Anwendungen zur Steigerung der Transparenz und Leistungsfähigkeit im Geschäftsnetzwerk

  • Website SAP Supplier InfoNet: ein Cloud-basiertes Informationsnetzwerk auf der Basis von SAP HANA, mit dem Unternehmen Echtzeiteinblick in riesige Datenmengen erhalten und schnell auf sich ändernde Bedingungen innerhalb ihres mehrstufigen Lieferantennetzwerkes reagieren können.

Vorstandsmitglied Vishal Sikka, der in seiner Eröffnungsrede auf der SAPPHIRE NOW viele aktuelle Informationen zu SAP HANA präsentierte, sagte über diese Anwendungen: „Mit den neuen Anwendungen, die einfach zu nutzen sind, sich leicht implementieren lassen und auf einer offenen Echtzeitplattform basieren, führen wir unsere Innovationsstrategie fort. Damit lassen sich detaillierte und aktuelle Daten in komplexen Analysen sofort analysieren. Die Entscheidungsfindung, sei es per Mobilgerät oder in der Cloud, wird so unterstützt.“

Weitere Anwendungen auf Basis von SAP HANA sind geplant. SAP.info wird weiter über neue Anwendungen informieren, sobald diese bekannt gegeben werden.

Tags: , ,

Leave a Reply