Soccer team in a huddle

Integrierte Prozessaudits im Festpreispaket

Feature | 9. Dezember 2013 von Sabine Kulhanek 0

Der VDA-Standard 6.3 schreibt der Automobilindustrie seit 2010 vor, Prozessaudits softwaregestützt abzubilden. Ein Festpreisangebot von SAP ebnet den Weg dorthin.

Vernetzte Produktionsprozesse sind in der Automobilindustrie längst an der Tagesordnung. Umso wichtiger ist es, die Prozessqualität regelmäßig auf den Prüfstand zu stellen. Die Automotive Consulting Solution (ACS) „Auditmanagement nach VDA 6.3“ ermöglicht SAP-Kunden, normorientierte Prozessaudits strukturiert durchzuführen sowie Bewertungen, Feststellungen, Verbesserungsvorschläge und die Potenzialanalyse von Neulieferanten bidirektional abzubilden.

Dazu definieren die SAP-Berater gemeinsam mit dem Kunden die erforderlichen Konfigurationsschritte, entwickeln Fragenkataloge, die der Normanforderung entsprechen, und bilden diese über eine XLS/XML-Schnittstelle in den SAP-Lösungen ab. Darüber hinaus ermöglicht das Lösungspaket über eine weitere Anbindung zum Prozessaudit-Template eine nutzerfreundliche und übersichtliche Offlinebearbeitung.

Im Einzelnen umfasst das Festpreisangebot folgende Leistungen:

  • Technische Implementierung
  • Anwenderdokumentation
  • Technische Dokumentation
  • Customizingdokumentation
  • Funktionseinweisung und Übergabe

Weitere Informationen:
Im Webseminar mehr über das Festpreisangebot „Auditmanagement nach VDA 6.3“ erfahren.
Hier über die Automotive Consulting Solutions von SAP informieren.

Tags: ,

Leave a Reply