itelligence stellt EDI-Konverter für SAP Exchange Infrastructure vor

Feature | 1. April 2005 von admin 0

Zu den EDIFACT-Nachrichten gehören elektronisch standardisierte Rechnungen, Aufträge, Auftragsbestätigungen oder Lieferscheine. Mit ihrem neuen Angebot erfüllt die itelligence AG die Nachfrage des klassischen und gehobenen Mittelstands, nach einem preisgünstigen Zugang zu allen NetWeaver-Funktionen bei EDIFACT-Nachrichten.
Sicherheit und Flexibilität werden bei dieser Lösung groß geschrieben. Für eingehende wie ausgehende EDIFACT-Nachrichten erfolgt eine ausführliche Protokollierung aller Verarbeitungsschritte. Darüber hinaus erlaubt die vollständig in SAP XI integrierte Lösung it.x-change die Verarbeitung von Nachrichtenarten, die vom EDIFACT-Standard strukturell und semantisch abweichen.
Die itelligence AG ergänzt dieses Angebot mit einem vielseitigen Service-Paket. Von der Einführung und Anpassung der Lösung bis hin zu einem Rechenzentrumsbetrieb bietet itelligence EDI aus einer Hand an. Zum Leistungsumfang zählen beispielsweise die Implementierung neuer Geschäftsprozesse wie Auftragsänderung, Auftragsbestätigung in SAP Exchange Infrastructure (XI) oder die Implementierung von Kommunikationsprofilen für den EDI-Datenaustausch mit dem Kommunikationspartner sowie die Änderung von Nachrichtentypen. Für den kleinen Mittelstand bietet itelligence auch den Rechenzentrumsbetrieb auf einer zentralen Serverplattform an.

Quelle: itelligence AG

Leave a Reply