Karlsberg Unternehmensverbund setzt auf Prozesskompetenz von IDS Scheer

Feature | 20. Mai 2005 von admin 0

Das unterdessen in vielen Ländern mit einer breiten Produktpalette tätige Unternehmen hat sich für IDS Scheer als internationalen Lösungsanbieter für Prozesse und IT entschieden, um sicherzustellen, dass die SAP-Implementierung auf der Basis einer durchgängigen Fachkonzeption erfolgt. Die IDS Scheer AG, die wie der Getränkehersteller ihre Konzernzentrale im Saarland hat, stellt der Karlsberg Unternehmensgruppe branchenkompetente SAP-Berater zur Seite, um die einheitliche Abwicklung der Unternehmensprozesse im Karlsberg Verbund durchgängig auf mySAP ERP umzustellen. Angesichts neuer Anforderungen an unternehmensübergreifende IT-Systeme sollen die bestehenden Systeme durch den Einsatz von mySAP ERP standardisiert werden.
Gerhard Theis, Geschäftsführer Verwaltung und Personal der Karlsberg Brauerei GmbH und Mitglied des Unternehmensboards: “Mit mySAP ERP hat sich Karlsberg für die besondere Branchen- und Beratungskompetenz von IDS Scheer entschieden. Wir sind überzeugt, dass die hohe Flexibilität unseres neuen Partners uns darin unterstützen wird, die Steuerung auch individueller, getränkespezifischer und unternehmensübergreifender Geschäftsprozesse im Karlsberg Verbund mit modernster Informationstechnologie zu begleiten.” Helmut Kruppke, Vorstandssprecher der IDS Scheer AG: “Dieses Projekt zeigt einmal mehr, dass unser Unternehmen auch im erfolgreichen Mittelstand angekommen ist. Unsere gewachsene Erfahrung im Bereich der Getränkeindustrie hat uns ermöglicht, Karlsberg ein überzeugendes Konzept vorzulegen.”

Quelle: IDS Scheer AG

Leave a Reply