LN Metals erhält neue SAP-Lösung

Feature | 30. März 2007 von admin 0

LN Metals hat die SAP-All-in-One-Lösung it.metal von itelligence ausgewählt, um vorhandene Prozesse zu ersetzen und von den Hauptvorteilen von verbessertem Risiko- und Cash-Management profitieren zu können. Diese beiden Aspekte sind die wichtigsten Kontrollbereiche von mit Fremdmitteln arbeitenden Unternehmen. „Wir haben it.metal ausgewählt, da wir eine vollständig integrierte, auf die Metallbranche zugeschnittene Lösung benötigen, um unsere laufenden Expansionspläne für die Geschäftstätigkeit umsetzen zu können“, erklärt Kevin Rhodes, Finance Director von LN Metals International Limited.
itelligence konnte dank seiner Erfahrung mit mittelständischen Unternehmen eine Lösung anbieten, mit der Kosten verwaltet und geplant sowie die Kontrolle über die Bearbeitungszeit und Einstandskosten für den Nischenhandel, der ein sehr genaues Logistik-Management erfordert, verbessert werden können. Bei LN Metals ist die Logistikumgebung besonders komplex: Die Bestände werden in über fünfzig entsprechenden Metalllagern weltweit verwaltet.
Die Bereitstellung einer praktikablen Lösung hinsichtlich der wechselnden Anforderungen der Metallbranche in einer derartig weit verzweigten Logistikumgebung war eines der wichtigsten Lieferkriterien und darüber hinaus auch eine der größten Herausforderungen und Erfolge des Projekts. Es liegen Pläne vor, die SAP-Lösung in einer neuen Niederlassung in der Ukraine eins zu eins umzusetzen. Die Möglichkeiten Berichtslegung der it.metal-Lösung von itelligence ermöglichen es LN Metals nun, ein weitaus genaueres und effizienteres Berichtssystem für ihre Absicherungs- und allgemeinen Metallwerte bei allen Metallarten zu nutzen.

Quelle: itelligence AG

Tags:

Leave a Reply