Lösung für Variantenfertiger und Zulieferer erhalten erneut SAP-Qualifizierung

Feature | 29. November 2006 von admin 0

Mit der Qualifizierung der mySAP All-in-One-Branchenlösungen werden Software-Applikationen ausgezeichnet, die dem hohen Qualitätsstandard der SAP AG entsprechen. Die beiden Lösungen von SAP, die von BTC auf die spezifischen Anforderungen der Branche zugeschnitten wurden, garantieren den Anwendern kurze Implementierungszeiten, Kostentransparenz und die Optimierung ihrer betrieblichen Prozesse. Bei der erneut qualifizierten Lösung “BTC Zulieferer” handelt es sich um die vorkonfigurierte SAP-Lösung auf Basis von mySAP All-in-One Version mySAP ERP 2004 für Automobilzulieferer. Sie unterstützt die Prozesse der Produktionslogistik eines Serienfertigers und sorgt für Transparenz über alle Fertigungsstufen hinweg. BTC hat eine mittelstandsorientierte Einführungsmethodik nach einem Zehn-Punkte-Plan entwickelt, die SAP-Lösungen auch für Serienfertiger mit weniger als 50 Anwendern erschwinglich macht.

Auch der “BTC Variantenfertiger”, der an die besonderen Anforderungen der Möbelindustrie angepasst ist, erhielt erneut das Qualifizierungs-Zertifikat von SAP. Auch diese voreingestellte SAP-Lösung basiert auf mySAP All-in-One und deckt die speziellen Kernprozesse von variantenproduzierenden Unternehmen der Industrie ab – von der ersten Kundenanfrage bis zum Warenversand. Die Lösung für die Möbelbranche enthält eine Reihe von zusätzlichen Tools und Funktionen; dazu gehören beispielsweise die standardisierte bidirektionale Schnittstelle zu den gängigen grafischen Auftragsplanungs- und Erfassungsprogrammen oder die Funktion der Schnellerfassung von konfigurierbaren Materialien. Beide Lösungen stellte die BTC AG auf der SYSTEMS 2006, der ProfIT und dem SAP Automotive Symposium aus.

Quelle: BTC

Tags:

Leave a Reply