Soccer team in a huddle

m.a.x. it: In Zukunft noch besser beraten

21. März 2011 von SAP News 0

Auf die richtige IT kommt es an: Deshalb unterstützt die m.a.x. it AG ihre Kunden seit 1989 bei allen Themen rund um Soft- und Hardware – ein klassisches Projektgeschäft. Firmen buchen Beratungs- und Einführungsdienstleistungen, Personal muss entsprechend eingeplant werden.

Doch mit zunehmendem Erfolg stand das Münchner Unternehmen vor der Frage: Wie können wir unsere Berater optimal einsetzen und Aufträge so effizient abwickeln, dass wir weiter wachsen können?

„Minimale technologische Anforderungen, bedarfsgerechte Funktionen für alle wichtigen Geschäftsbereiche und ein angemessenes Kosten-Nutzen-Verhältnis machen die On-Demand-Software zu einem idealen Werkzeug für uns“, Clemens Dietl, Vorstand m.a.x. it AG.

m.a.x. it entschied sich für die Einführung von SAP Business ByDesign. Mit der Software lassen sich alle Ressourcen und Mitarbeiter übersichtlich einteilen, alle Daten sind auf Tastendruck abrufbar. So behält das Management alles im Blick und ist über den Status laufender Projekte jederzeit im Bilde. Sämtliche Kennzahlen laufen im Rechnungswesen zusammen und lassen sich in Berichten ausgeben. „Dank der integrierten Closing-Cockpit-Funktionen können wir auch Quartals- und Jahresabschlüsse in kürzester Zeit erstellen“, erklärt Dietl. Rechtliche Vorgaben werden dabei automatisch berücksichtigt. Mit der neu gewonnenen Flexibilität können die Mitarbeiter besser auf spezielle Kundenwünsche eingehen. Dietls Fazit: „Die Software-as-a-Service-Lösung ist ein ideales Werkzeug für unser Unternehmen. Wir empfehlen sie sogar unseren Kunden.“

Erfahren Sie hier mehr über die Lösung:

SAP Business ByDesign

Tags: , , ,

Leave a Reply