Neptune Orient Lines standardisiert IT-Umgebung

Feature | 30. Dezember 2008 von admin 0

Die Reederei NOL rangiert in den Geschäftsbereichen Containerschifffahrt, Logistik und maritime Terminals weltweit in der Top-10-Liste. Bisher nutzten die internationalen Standorte unterschiedliche IT-Lösungen. Mit SAP ERP Financials erhält jedes NOL-Unternehmen jetzt alle Informationen zum Finanzwesen direkt, zuverlässig und in Echtzeit.

Neben der SAP-Lösung für Finanzen implementiert die Reederei auch die Anwendungen SAP BusinessObjects Profitability and Cost Management und SAP GRC Access Control (Bestandteil der SAP-Lösungen für Governance, Risk and Compliance). Die Stammdaten werden künftig mit der Komponente SAP NetWeaver Master Data Management vereinheitlicht und synchronisiert.

Das Projekt ist der Auftakt einer strategischen Partnerschaft zwischen SAP und NOL. Die engere Zusammenarbeit soll transparente Unternehmensleistungen und einen verbesserten Kundenservice ermöglichen, indem standardisierte Geschäftsprozesse und Best-Practice-Lösungen genutzt werden.

„Die Transport- und Logistikbranche steht unter einem hohen Wettbewerbsdruck“, sagt Geraldine McBride, President und CEO der Region SAP Asia Pacific Japan. „Mit unseren Lösungen kann NOL eine integrierte Geschäftsprozessplattform schaffen, das operative Geschäft standardisieren und in Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern schnell auf Marktveränderungen reagieren.“

Tags: , ,

Leave a Reply