Soccer team in a huddle

Neue Kundenmesse SAP Select

19. November 2014 von Angela Dunn 0

Das Hotel Ritz-Carlton am Potsdamer Platz bot den passenden Rahmen für die Veranstaltung, die am 12. und 13. November stattfand. Das neue Format versteht sich als besondere Wertschätzung der wichtigsten SAP-Kunden in den Regionen MEE und EMEA. Auf der Veranstaltung erhielten Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit Vertretern anderer Unternehmen auszutauschen und SAP-Vorstandsmitglieder kennenzulernen. Dabei konnten SAP-Vertriebsmitarbeiter ein individuelles Programm für ihre Kunden erstellen und sie persönlich betreuen.

An der zweitägigen Veranstaltung nahmen neben 455 Kundenvertretern das gesamte SAP Global Managing Board sowie der SAP-Aufsichtsratsvorsitzende Hasso Plattner teil. Einer der Höhepunkte war eine spannende Diskussion zwischen SAP-Vorstandssprecher Bill McDermott und Vizekanzler Sigmar Gabriel, die von der ehemaligen Tagesthemen-Sprecherin Sabine Christiansen moderiert wurde.  McDermott zeigte sich beeindruckt von der lebendigen Atmosphäre Berlins. „Wir brauchen in Deutschland Vorbilder, vor allem unter den jungen Leuten“, sagte er. Gabriel sprach über die Digitale Agenda Deutschlands und betonte, dass fehlendes Risikokapital ein großes Problem auf dem Weg in die „Wirtschaft der Zukunft“ sei. In der Diskussion ging es zudem darum, welche Perspektiven sich Jugendlichen und Studenten auf dem Arbeitsmarkt bieten und wie Unternehmer und Start-ups neue Arbeitsplätze schaffen können, um Arbeitslosigkeit zu bekämpfen.

Am zweiten Tag hielten Hasso Plattner und Clay Christensen, Autor von „The Innovator’s Dilemma“, einen zweistündigen Vortrag zum Thema Innovation. Mit einer Gruppe von Unternehmern diskutierte Plattner zudem, was große Konzerne von Start-Ups lernen können (s. Video).

Außerdem sprach SAP-Vorstandsmitglied Bernd Leukert über „The Art of Being Digital.“ Dabei referierte Leukert über die SAP-HANA-Plattform, Business Apps sowie das Geschäftsnetzwerk und verdeutlichte mithilfe von Demo-Experte Ian Kimbell, wie sich Geodaten, Drohnen und SAP HANA miteinander verknüpfen lassen.

Das neue Format SAP Select richtet sich ausschließlich an geladene Gäste und wurde aufgrund der Ergebnisse einer Kundenumfrage entworfen, die im Rahmen der SAPPHIRE NOW 2013 durchgeführt worden war. Nach den ersten erfolgreichen Veranstaltungen in den Regionen EMEA und MEE soll das Konzept nun angepasst werden, damit SAP Select im nächsten Jahr auch in anderen Regionen stattfinden kann. Das Event ersetzt die SAPPHIRE NOW in Europa.

Tags:

Leave a Reply