Soccer team in a huddle

Ovum stuft SAP-Mobile-Secure-Portfolio als Marktführer für Enterprise Mobility Management ein

25. September 2014 von SAP News 0

Das unabhängige Analystenhaus Ovum hat das SAP-Mobile-Secure-Portfolio in seiner 2014 Ovum Decision Matrix for Enterprise Mobility Management (EMM) als Marktführer positioniert.

Laut Ovum „repräsentiert die Kategorie ‘Marktführer’ die führenden Lösungen, die unserer Ansicht nach bei jeder Kaufüberlegung in die engere Auswahl kommen müssen. Der Anbieter hat mit einem Produkt, das allgemein als führend in seiner Klasse gilt, eine dominierende Stellung im Markt erreicht.“ Ausschlaggebend für die Bewertung von SAP Mobile Secure waren die „Marktpräsenz, Reife, gut konzipierten Lösungen und ein großer und vielfältiger Kundenstamm sowie die branchenspezifischen Lösungen.“

„SAP Mobile Secure bietet unseren Kunden die beste Sicherheitslösung, um Anwendungen, Inhalte und mobile Endgeräte in Unternehmen zu verwalten“, erklärt Rick Costanzo, Executive Vice President und General Manager des Bereichs Global Mobility Solutions bei der SAP SE. „Mit zahlreichen Kundeninstallationen auf über 100.000 Geräten lässt sich SAP Mobile Secure elegant an unterschiedliche Anforderungen anpassen – sowohl von Unternehmen, die gerade erst mit Mobilität beginnen, als auch Firmen, die sehr komplexe und detaillierte Steuerungen für ihre Anwendungen und Geräte benötigen.“

SAP Mobile Secure bietet ein integriertes, cloudbasiertes Enterprise Mobility Management (EMM)-Portfolio mit hohem Bedienkomfort. IT-Administratoren können das Portfolio schnell in Betrieb nehmen. Endanwender profitieren von einer benutzerfreundlichen, unkomplizierten Lösung, die Apps leicht findet und eine Verknüpfung von Inhalten ermöglicht. In Kombination mit der SAP Mobile Platform können Unternehmen innovative mobile Apps entwickeln, nahtlos und sicher installieren und über deren gesamten Lebenszyklus effizient verwalten.

Eine kostenlose 30-tägige Testversion und weitere Informationen über SAP Mobile Secure finden Sie unter: http://www.sapmobilesecure.com/.

Weitere Informationen finden Sie im SAP News Center. Folgen Sie SAP auf Twitter unter @sapnews.

 

Pressekontakt:

Cathrin von Osten, SAP SE, cathrin.von.osten@sap.com, +49 6227 7-63908, CET

SAP Presse-Hotline, press@sap.com, +49 6227 7-46315

 

 

Bildquelle: Shutterstock

Tags:

Leave a Reply