Pinnacle Award

Feature | 13. Mai 2009 von Nina Müller 0

SAPPHIRE 2009 in Orlando (Foto: SAP AG)

Insgesamt 38 SAP Pinnacle Awards verlieh die SAP AG auf der vom 11. bis 14. Mai stattfindenden SAPPHIRE 2009 in Florida. Unter den Preisträgern sind auch dieses Jahr wieder SAP-Partner, die Unternehmen in besonderer Weise unterstützt haben – sei es durch beschleunigte Innovationen oder eine höhere Rendite.

“Die SAP Pinnacle Awards zeichnen Partner aus, die wiederholt bewiesen haben, dass sie wertorientierte und kostenwirksame Lösungen und Dienstleistungen anbieten, die den Kunden dabei helfen, ihre Geschäftsanforderungen zu adressieren“, so Zia Yusuf, Executive Vice President, Global Ecosystem and Partner Group bei SAP.

Mehr Bewerbungen, mehr Kategorien

Die diesjährigen Gewinner wurden aus über 300 Nominierungen ausgewählt. Das sind rund doppelt so viele wie im Jahr zuvor. Die Vorschläge kamen sowohl von Partnern als auch von SAP-Mitarbeitern.

Zudem wurden mehrere neue Kategorien geschaffen, um die Erfolgsgeschichten von Partnern und Netzwerken im Bereich SAP BusinessObjects zu würdigen.

„SAP setzt sich für den kontinuierlichen Ausbau eines Partnernetzwerkes ein, das als zentrale Plattform für gemeinsame Innovationen funktioniert. Dieses stellt Lösungen und Dienstleistungen bereit, die den Kunden bei der Bewältigung ihrer dringlichsten Probleme helfen“, erklärt Yusuf.

Und Yusuf weiter: „Wir danken den diesjährigen Preisträgern für ihr Engagement und ihre Leidenschaft, um gemeinsam mit SAP den Wert eines kundenorientierten Ecosystems zu steigern.“

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

SAP Pinnacle Awards 2009 Kategorien und Gewinner

Preiskategorie: Service

  • Ecosystem Expansion: Cognizant
  • SI Co-Innovation: HCL Axon
  • SI Go-to-Market: Deloitte
  • Upgrade: IBM
  • Ramp Up: IBM
  • Customer Satisfaction: IDS Scheer, IBM
  • Collaborative Revenue Growth: Accenture
  • Collaborative Revenue Contribution: Tata Consultancy Services

Preiskategorie: Software

  • Global Software Solutions Partner of the Year: TechniData
  • Software Solutions Innovator of the Year: Nakisa
  • Regional Software Solutions Partner of the Year – Americas: Vistex
  • Regional Software Solutions Partner of the Year – APJ: Adobe
  • Regional Software Solutions Partner of the Year – EMEA: Open Text

Preiskategorie: Technologie

  • Global Technology Partner of the Year: Cisco Systems
  • Technology Innovator of the Year: Research in Motion

Preiskategorie: Outsourcing

  • Business Process Outsourcing: IBM Managed Business Process Services
  • Global IT Outsourcing: CSC
  • Regional IT Outsourcing: Gisa

Preiskategorie: Business Objects

  • Business Objects Service Partner: Accenture
  • Business Objects Software Partner: SPSS
  • Business Objects Channel Partner: Decision First Technologies

Preiskategorie: Communities

  • Top Company Contributor BPX: Capgemini
  • Top Company Contributor SDN: Intelligroup

Preiskategorie: SOA

  • Thought Leadership (Service): Accenture
  • Thought Leadership (Software): Paymetric
  • Thought Leadership (Technology): Intel
  • Proof Points/Showcase Leadership (Service): Accenture
  • Proof Points/Showcase Leadership (Software): Nakisa

Preiskategorie: SME (Mittelstand)

  • SME Channel Partner – EMEA: InfraCom Consulting Srl.
  • Sapphire Systems
  • SME Channel Partner – EMEA Best Newcomer: Teamidea GROUP Ltd.
  • SME Channel Partner – North America: itelligence
  • SME Channel Partner – Latin America: SofOS
  • SME Channel Partner – APJ: BSG Co.,Ltd.
  • SME Global Top Volume Reseller: itelligence
  • SME Global Fastest Growing Reseller: Delaware Consulting
  • SME Global Innovation Partner: Third Wave Business Systems

Tags: , , , ,

Leave a Reply