9. SAP-Mittelstandstag

Feature | 29. August 2009 von admin 0

Für mittelständische Unternehmen aus der Fertigungsindustrie und des Gesundheitswesens veranstaltet das SAP-Systemhaus PlanOrg Informatik GmbH einen Informationstag in Sachen Unternehmenssoftware.

Der 9. SAP-Mittelstandstag richtet sich an Geschäfts- und IT-Entscheider. Themen sind Unternehmensplanung und –steuerung sowie integrierte Planungs- und Reporting-Lösungen auf Basis von SAP BusinessObjects. Prof. Dr. Andreas Hilbert, Leiter des Competence Center for Business Intelligence  an der TU Dresden, referiert über Kennzahlen-Management, Planungsprozesse und wie sichauf Grundlage dessen treffsichere Prognosen vornehmen lassen. Ausserdem wird Cash-Management auf der Grundlage von SAP-Lösungen Thema dieser Tagung sein.

Carsten Wielatt, Business-Intelligence-Spezialist bei PlanOrg, wird über SAP BusinessObjects-Löungen für die Geschäftsdatenanalyse sprechen.

Die Mittelstandstage bieten den Besuchern jedoch nicht nur trockene Fachvorträge, sondern auch praxisorientierte Themenworkshops, wie beispielsweise über die Integration von Branchenlösungen in SAP Business All-in-One, elektronische Aktenverwaltung (SAP Records Management), portalbasierte Personalprozesse mit Employee Self Services (ESS) und der Optimierung von SAP-Bedienoberflächen mit SAP NetWeaver Business Client. Nutzer von SAP Business One können sich über die Einbindung von Drittanwendungen mit dem Integrationswerkzeug B1i informieren.

Veranstaltungsort ist das Steigenberger MAXX Hotel in Jena. Die Teilnahme ist kostenlos. Registrieren und informieren können Sie sich hier.

Tags: , ,

Leave a Reply