Gütesiegel für Business One

Feature | 19. November 2008 von admin 0

Das Gütesiegel steht für zuverlässige, vertikale Lösungen, die für mehr Transparenz und höhere Effizienz sorgen und dem Kunden helfen, Gesamtbetriebskosten zu senken. Bisher haben insgesamt 21 Lösungen von SAP-Partnern den ersten Schritt des „Enabled-By“-Prozesses abgeschlossen. Die ersten drei haben bereits den gesamten Zertifizierungsprozess erfolgreich durchlaufen:

  • „ProjectManagement“ von Maringo Computers,
  • „variatec BX“ von variatec,
  • „FourthShift Edition“ der US-amerikanischen Firma SoftBrands.

Zusatzlösungen mit dem Gütesiegel „Enabled By SAP Business One“ decken länderspezisch sowohl rechtliche Anforderungen ab als auch bewährte Geschäftsmethoden (Best Practices). Zudem wird durch umfassende Tests sichergestellt, dass sich das jeweilige Partner-Add-On und SAP Business One nahtlos integrieren lassen und interoperabel sind.
Niels Stenfeldt, Senior Vice President für SAP Business One bei SAP, ist mit dem bisherigen Verlauf zufrieden: „Seitdem wir das Programm für Branchenlösungen Anfang 2008 erstmals vorgestellt haben, stellen wir eine weltweit rege Nachfrage fest – von unseren Partnern, den Wiederverkäufern und vor allem von den Kunden.“

Tags:

Leave a Reply