Soccer team in a huddle

SAP Cloud Identity Access Governance bietet dynamische Einblicke und ermöglicht fortlaufende Zugriffsüberwachung

23. Juni 2016 von SAP News 0

Walldorf/Wien – SAP plant den Rollout einer Reihe von Governance-, Risk- und Compliance-Cloud-Services. SAP Cloud Identity Access Governance, ein Zugfiffsauswertungsdienst, ist als erste einer Reihe von Dienstleistungen einer neuen Cloud-Lösung geplant, die der wachsenden Marktnachfrage nach Identity as a Service (IDaaS) gerecht wird. Dies wurde auf der SAPinsider-Konferenz GRC 2016 (Governance, Risk & Compliance) bekannt gegeben, die vom 20. bis 22. Juni in Wien stattgefunden hat.

IDaaS umfasst verschiedene Infrastrukturfunktionen, die zusammen ein Single Sign-On für die Cloud ermöglichen. SAP Cloud Identity Access Governance basiert auf der SAP HANA Cloud Platform und hilft Unternehmen, durch ein zentralisiertes Identitätsmanagement Zugriffsrechte zu verwalten und sämtliche Compliance-Prozesse unternehmensweit zu optimieren.

„Aufbauend auf unserer umfangreichen Erfahrung im GRC- und Security-Bereich stellen wir eine Reihe neuer Cloud-basierter Microservices bereit, mit denen Kunden von den neuesten Verbesserungen bei Sicherheit und Performance in der SAP HANA Cloud Platform profitieren können“, sagte Kevin McCollom, Leiter des Solution Managements für GRC-Lösungen bei SAP. „Unser erster Service, die Zugriffsanalyse, wird die Zugriffskontrolle vereinfachen, damit Kunden schnell und zuverlässig Risiken abschätzen, mindern und somit die Compliance sicherstellen können.“

Ein neues Modell für GRC und Sicherheit

Der Service für die Zugriffsanalyse ist als erster in einer Reihe von Cloud-Services von SAP geplant, die unabhängig voneinander oder in Kombination funktionieren. Kunden werden dadurch in der Lage sein, ihre Lösung für die Identitäts- und Zugriffsverwaltung individuell gemäß ihrem Wachstum und ihren funktionalen Anforderungen zu erweitern und auszubauen. Der Service ist in die SAP HANA Cloud Platform, Single Sign-On integriert – eine bestehende Cloud-Lösung für das Identitätsmanagement, die eine Cloud-basierte, sichere Authentifizierung gewährleistet. Zusammen helfen sie Unternehmen, die Verwaltung von Zugriffsrechten in einer Cloud- und On-Premise-Umgebung zu vereinfachen. Informationen zu weiteren Releases der Services von SAP Cloud Identity Access Governance befinden sich in der Produkt-Roadmap für SAP-Lösungen für Governance, Risikomanagement und Compliance.

SAP Cloud Identity Access Governance bietet ein einfaches Design sowie eine intuitive Benutzeroberfläche und stellt die erforderlichen Informationen bereit, um die Zuordnung von Benutzern gemäß den Unternehmens- und Compliance-Richtlinien noch leichter zu optimieren. Mit dem Service lassen sich kostspielige Zugriffsprobleme vermeiden, die finanzielle Verluste und Betrug zur Folge haben können und laufende Betriebskosten für Audits und Compliance verringern. Kunden profitieren von der Geschwindigkeit der Cloud. So können Konflikte bei der Funktionstrennung sowie kritische Zugriffsprobleme, die zu einem hohen Kostenaufwand führen können, schnell aufdeckt und behoben werden. Kunden haben außerdem die Möglichkeit, falsche oder nicht verwendete Benutzerrollen dynamisch anzupassen oder zu löschen. Auf diese Weise werden die Kosten für Audits gesenkt und die fortlaufende Compliance gewährleistet.

Laut Forrester „können Experten für Sicherheit und Risikomanagement mit Hilfe von Lösungen für Identitätsmanagement und Governance (IMG) allen Benutzern die geeigneten Zugriffsrechte für wichtige Anwendungen und Systeme geben. Sie minimieren dadurch das Risiko von Nutzern mit übermäßigen Berechtigungen oder verwaisten Konten, auf die es Hacker häufig abgesehen haben, um an sensible Daten zu gelangen. Umfassende IMG-Plattformen bieten Funktionen wie Bereitstellung von Benutzerkonten, delegierte Administration, Rollenverwaltung, Verwaltung von Zugriffsanforderungen, Benutzer-Self-Service und Zugriffszertifizierung.“*

Die allgemeine Verfügbarkeit des Zugriffsauswertungsdienstes SAP Cloud Identity Access Governance ist in naher Zukunft geplant.

Weitere Informationen finden Sie im SAP News Center. Folgen Sie SAP auf Twitter unter @sapnews.

* The Forrester Wave™: Identity Management and Governance, Q2 2016, von Merritt Maxim

Informationen zu SAP

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP SE Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Rund 310.000 Kunden aus der privaten Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung setzen auf SAP-Anwendungen und ­Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

Hinweis an die Redaktionen

Für Pressefotos und Fernsehmaterial in hoher Auflösung besuchen Sie bitte unsere Plattform www.sap.com/photos. Dort finden Sie aktuelles sendefähiges TV-Footage-Material sowie Bilder zu Themen rund um SAP zum direkten Download. Videos zu SAP-Themen aus der ganzen Welt finden Sie unter www.sap-tv.com. Sie können die Filme von dieser Seite auch in Ihren eigenen Publikationen und Webseiten einbinden.

Ansprechpartner für die Presse:

Cathrin von Osten, SAP SE, cathrin.von.osten@sap.com, +49 6227 7-63908, CET

Melanie Saß, FleishmanHillard, melanie.sass@fleishmaneurope.com, +49 211 54 087-724, CET

SAP Presse-Hotline, press@sap.com, +49 6227 7-46315 CET

 

 

Tags: , ,

Leave a Reply