Soccer team in a huddle

SAP EHP: Die richtigen Innovationen finden

Feature | 18. November 2014 von Andreas Schmitz 0

Über 750 Innovationen bieten die neuen Enhancement Packages von SAP – für SAP ERP 6.0 (EHP 7) sowie SAP CRM 7.0, SAP SCM 7.0 und SAP SRM 7.0 (jeweils EHP 3). SAP Tools wie die „Innovation Discovery for SAP Products“ helfen Kunden, die für sie geeigneten Innovationen auf dem SAP Service Marketplace zu finden.

Seit Ende 2013 ist das neueste Enhancement Package 7 (EHP 7) für SAP ERP 6.0 auf dem Markt. Zusammen mit dem EHP 3 für SAP CRM 7.0, für SAP SCM 7.0 und für SAP SRM 7.0 sind damit insgesamt 750 Innovationen für Kunden zu haben. „Natürlich braucht keine Firma sämtliche neue Funktionen“, ist sich Wassilios Lolas sicher, der bei SAP in der Abteilung Maintenance Go-to-Market für Solution Management in Mittel- und Osteuropa zuständig ist. Wer hier eine Übersicht behalten will, hat es nicht leicht. Über den SAP Service Marketplace haben Kunden Zugriff auf verschiedene Tools, die dabei unterstützen, SAP Innovationen individuell zu evaluieren. So hilft beispielsweise die Innovation Discovery for SAP Products seit dem Frühjahr 2014 Kunden dabei, jene Funktionen aufzuspüren, die für das Unternehmen relevant sein könnten.

SAPs Suchmaschine für Innovationen aus EHPs: Die Innovation Discovery for SAP Products

Die Innovation Discovery ist eine Art Suchmaschine, und steht allen Lizenznehmern im SAP Service Marketplace zur Verfügung. Derzeit nutzen monatlich rund 14.000 Anwender von etwa 1.200 Kunden diese Analysemöglichkeit – und es werden immer mehr. Kunden erhalten über das Tool entweder generische Informationen über SAP-Innovationen oder können sich auf Basis der vom Unternehmen genutzten Systeme individuelle Empfehlungen oder Ergänzungen anzeigen lassen. „Mit Hilfe der Innovation Discovery können dem Kunden alle produktiven Systeme der SAP Business Suite angezeigt werden, die potenziell analysierbar sind“, erläutert SAP-Experte Lolas. „Der Kunde sucht sich dann die Systeme aus, die er sich genauer ansehen möchte“. Hierfür benötigt der Nutzer lediglich Lese- oder Schreibberechtigungen für die jeweiligen Systeme. Voraussetzung ist, dass innerhalb der letzten zwölf Monate Daten für das jeweilige System über den Early Watch Alert (EWA) an SAP übertragen wurden.

Und so geht’s:

Wer sich beispielsweise branchenübergreifend für neue Funktionen in der Buchführung und für den Geschäftsabschluss interessiert, also für spezielle Erweiterungen im Bereich Finanzen, wird aktuell 59 Innovationen angezeigt bekommen. Ein Häkchen weiter zeigt sich, dass 43 davon kostenfrei zum bereits erworbenen Leistungsumfang der Software (Enterprise Foundation Lizenz) gehören. „Unsere Filterfunktionen helfen den Kunden, sehr schnell nur das gezeigt zu bekommen, was wirklich benötigt wird“, erläutert SAP-Spezialist Lolas.

 

Zwei aktuelle Neuerungen in der Innovation Discovery:

  1. Die Funktion „Return to Standard“ liefert dem Kunden für seine Systeme direkt eine Aussage, ob es von SAP Neuerungen zu Transaktionen gibt, die modifiziert oder kopiert wurden.
  2. Der Innovation-Discovery-Nutzer kann für ihn interessante Innovationen als Favoriten sammeln, via Mail versenden oder direkt herunterladen und so beispielsweise Kollegen aus den Fachbereichen auf interessante Neuentwicklungen hinweisen.

Die Innovation Discovery hilft Unternehmen also dabei, wichtige geschäftsrelevante Erweiterungen und Innovationen an einem zentralen Ort aufzuspüren und den Mehrwert darin zu entdecken.

Geht es dann an die konkrete Implementierung von SAP-Innovationen, ist ein Blick in den „Upgrade Dependency Analyzer“ hilfreich. Dieser bietet Unternehmen wichtige Informationen zu möglichen technischen Abhängigkeiten zwischen seinen Systemen, wenn er die Innovation implementieren möchte.

Kunden, die den SAP Enterprise Support nutzen, sollten sich zudem mit dem „Scope & Effort Analyzer“ im SAP Solution Manager vertraut machen. Mit dessen Hilfe lassen sich Projektlaufzeiten und Testaufwände in hohem Maße reduzieren.

Interessiert an weiteren Details und den anderen verfügbaren SAP Angeboten? Dann schauen Sie doch vorbei auf dem SAP Service Marketplace unter Find Innovation.

Tags: , ,

Leave a Reply