Brasilien wächst mit SAP for Banking

10. August 2011 von Jacqueline Prause 0

e BRDE decidiram investir no SAP Banking Services  (image: Fotolia)

Die Banken BRDE und Banco Intermedium setzen auf SAP for Banking (Grafik: Fotolia)

Mit einem beeindruckenden Wachstum von 7,5% im Jahr 2010 und einer starken Währung ist Brasilien auf dem Weg in die Top-Liga der globalen Wirtschaftsmächte. Das Land hat bereits Italien als siebtgrößte Volkswirtschaft überholt. Und nun bereitet sich Brasilien auf zwei internationale Großereignisse vor: die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro. Auch die brasilianischen Banken wollen gut für den weiteren Aufstieg gerüstet sein. Sie überarbeiten ihre Prozesse und bauen ihre Infrastruktur und Services aus, um das erwartete Wachstum zu unterstützen.

Zwei brasilianische Banken – Banco Regional de Desenvolvimento do Extremo Sul (BRDE) und Banco Intermedium – setzen bereits ihre Expansionspläne um. Beide haben sich für SAP for Banking entschieden, um in den kommenden Jahren weiter wachsen zu können.

Die BRDE plant die gesamte SAP-Plattform einzusetzen, einschließlich SAP ERP und der zentralen Lösungen für das Bankwesen. Das Ziel der Bank ist es, die Prozesse zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit zusammenzuführen und die Kundenkommunikationskanäle einschließlich Internetservices zu verbessern. Für das Projekt wurde ein Zeitraum von zweieinhalb Jahren angesetzt und die BRDE gehen davon aus, bis dahin bestens für langfristiges Wachstum gerüstet zu sein.

Die Banco Intermedium mit Sitz in Minas Gerais entschied sich ebenfalls für SAP, um die geplante Expansion zu unterstützen. Erst vor kurzem wurde die Bank zu einem der offiziellen Finanzvermittler eines nationalen Wohnungsbauprogramms ernannt. „Minha Casa, Minha Vida” (Mein Haus, mein Leben) heißt das von der brasilianischen Regierung geförderte Programm, bei dem es darum geht, Wohnraum für die ärmeren Bevölkerungsschichten zu schaffen. Die Implementierung von SAP for Banking wird von SAP-Partner Original Technology durchgeführt.

Tags: ,

Leave a Reply