SAP gibt Stichtag bekannt

Feature | 18. Dezember 2006 von admin 0

Die Umstellung der Börsennotierung erfolgt am Donnerstag, den 21. Dezember 2006. Mit der Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln hat sich das Grundkapital von derzeit rund 316,9 Mio. Euro auf ca. 1.267 Mio. Euro erhöht. Insgesamt werden dementsprechend rund 950 Mio. Gratisaktien ausgegeben. Damit vervierfacht sich die Zahl der SAP-Aktien mit der Folge einer rechnerischen Viertelung des Kurses.
Die Gratisaktien aus der Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln werden den Depots der SAP-Aktionäre automatisch gutgeschrieben. Seitens der Aktionäre sind keine Aktivitäten erforderlich. Die neuen Aktien sind vom Beginn des Geschäftsjahres 2006 an gewinnberechtigt. Das Ziel dieser Maßnahme ist, die SAP-Aktie gerade auch für Privatanleger noch attraktiver zu machen.

Quelle: SAP AG

Leave a Reply