SAP Innovation Center eingeweiht

13. Februar 2014 von Nicolas A. Zeitler 0

Hasso Plattner erwartet sich vom SAP Innovation Center eine "positive, offene Atmosphäre", sagte er bei der Eröffnung des SAP Innovation Centers. (Foto: SAP TV)

Hasso Plattner erwartet sich vom SAP Innovation Center eine “positive, offene Atmosphäre”, sagte er bei der Eröffnung. (Foto: SAP TV)

„Ganze Wertschöpfungsketten im Gesundheitswesen, im Handel oder der Industrie neu erfinden“ – das soll nach den Worten von SAP-Co-CEO Bill McDermott im SAP Innovation Center möglich sein, das am Mittwoch in Potsdam eröffnet wurde. Vor allem auf Basis der In-Memory-Datenbanktechnologie SAP HANA sollen dort neue Ideen umgesetzt werden. Auf diesem Weg wolle SAP auch die Generation der Millennials von der Qualität von SAP-Software überzeugen, so der SAP-Chef in einem Video-Interview zur Eröffnung.

 

500 Gäste kamen zu der offiziellen Einweihung, darunter SAP-Mitbegründer Hasso Plattner. Er hob die Wirkung hervor, die er sich von der Büroumgebung erhofft. Das SAP Innovation Center ist unter anderem mit Sofaecken, Kletterwänden und Tischkicker ausgestattet. Das biete die Chance einer „positiven, offenen Atmosphäre“, sagte Plattner. SAP hat in das SAP Innovation Center 17,5 Millionen Euro investiert. Anfangs arbeiten dort 115 Mitarbeiter, weitere sollen eingestellt werden.

 

Tags: ,

Leave a Reply