Soccer team in a huddle

SAP schlägt Dividendenerhöhung um 5 % auf 1,15 € je Aktie vor

29. März 2016 von SAP News 0

Der Vorstand und der Aufsichtsrat der SAP SE schlagen der Hauptversammlung eine Dividende in Höhe von 1,15 € je Aktie für das Geschäftsjahr 2015 vor.

Die vorgeschlagene Dividende entspricht einer Erhöhung um 0,05 € oder 5 % im Vergleich zur Vorjahresdividende von 1,10 €. Vorbehaltlich der Zustimmung der Aktionäre im Rahmen der Hauptversammlung beträgt damit die Gesamtausschüttung an die Aktionäre etwa 1,4 Mrd. € (2014: 1,3 Mrd. €). Dies entspricht einer Ausschüttungsquote von 45 % (2014: 40 %).

SAP möchte auch künftig über 35 % des Konzerngewinns nach Steuern ausschütten.

„Unsere erfolgreiche Unternehmensstrategie wurde durch unser ausgezeichnetes Ergebnis im Jahr 2015 erneut bestätigt, und wir möchten unsere Aktionäre an diesem Erfolg beteiligen. Deshalb haben wir vorgeschlagen, die Dividende um 5 % zu erhöhen“, sagte Luka Mucic, Finanzvorstand der SAP SE. „Wir haben unser Unternehmen umgestaltet und auf unsere Ziele ausgerichtet. Unsere Kunden reagieren positiv auf unsere Innovationen in unserer breiten Angebotspalette – sei es im Bereich On-Premise, Cloud oder Geschäftsnetzwerke – denn wir unterstützen sie dabei, im Wettbewerb in der digitalen Wirtschaft zu bestehen und erfolgreich zu sein.”

Die Hauptversammlung der SAP SE wird für den 12. Mai 2016 in Mannheim (SAP ARENA) einberufen. Die Auszahlung der Dividende wird ab dem 13. Mai 2016 eingeleitet.

Informationen zu SAP

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP SE Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Rund 300.000 Kunden setzen auf SAP-Anwendungen und -Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

Folgen Sie SAP Investor Relations auf Twitter at @sapinvestor.

Für weitere Informationen, Investor Relations:

Stefan Gruber               +49 6227 7-44872         investor@sap.com, CET

Für weitere Informationen, Presse:

Nicola Leske                 +49 (6227) 7-50852      nicola.leske@sap.com, CET

Daniel Reinhardt           +49 (6227) 7-40201                                       daniel.reinhardt@sap.com, CET

Andy Kendzie               +1 (202) 312-3919        andy.kendzie@sap.com, ET

Hinweis an die Redaktionen

Für Pressefotos und Fernsehmaterial in hoher Auflösung besuchen Sie bitte unsere Plattform www.sap.com/photos. Dort finden Sie aktuelles sendefähiges TV-Footage-Material sowie Bilder zu Themen rund um SAP zum direkten Download. Videos zu SAP-Themen aus der ganzen Welt finden Sie unter www.sap-tv.com. Sie können die Filme von dieser Seite auch in Ihren eigenen Publikationen und Webseiten einbinden.

Foto: Shutterstock

Tags: ,

Leave a Reply