Soccer team in a huddle

SAP SE ernennt Barry Padgett zum neuen Präsidenten für Mittelstands-Lösungen

1. Juni 2016 von SAP News 0

Die SAP SE ernennt Barry Padgett zum neuen Präsidenten für das SAP-Lösungsportfolio für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Padgett, seit 2014 Chief Product Officer bei Concur, ein Unternehmen von SAP, ist bereits seit 1997 mit Concur verbunden und wird ab 1. Juli 2016 die Verantwortung für die SAP-Lösungen SAP Business One, SAP Anywhere und SAP Business ByDesign übernehmen.

Durch technologischen Fortschritt, Globalisierung und veränderte Kundenerwartungen haben sich die Ansprüche von KMU über die Zeit stark verändert. SAP hat die Lösungen SAP Business One, SAP Anywhere und SAP Business ByDesign deshalb jetzt zu einer Organisationseinheit zusammengeführt. Ziel ist es, noch effektiver auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen zu können und führende Front- und Back-Office-Anwendungen anbieten zu können, die exakt auf die Ansprüche von SMEs zugeschnitten sind.

Barry_Padgett_photo

Barry Padgett wird ab 1. Juli 2016 die Verantwortung für die SAP-Lösungen SAP Business One, SAP Anywhere und SAP Business ByDesign übernehmen.

„Die neu geschaffene Position unterstreicht die Wichtigkeit von kleinen und mittelständischen Unternehmen für SAP“, sagt Steve Singh, Mitglied der Geschäftsführung der SAP SE. „Barry bringt die perfekte Kombination aus Enterprise-Expertise und Gründergeist in die Rolle ein – ich könnte nicht glücklicher darüber sein, dass er gemeinsam mit seinem neuen Team auf das Ziel hinarbeitet, marktführender Anbieter von Software-Lösungen für Vertrieb, Finanzen und ERP-Anwendungen für den Mittelstand zu werden.“

Während seiner Zeit bei Concur besetzte Barry Padgett mehrere Positionen rund um den Globus, darunter als Executive Vice President & General Manager für die Region Europa, Mittlerer Osten und Asien (EMEA), Vice President International Sales and Marketing, Director Region Asien-Pazifik, Director of Consulting Services sowie Director of Business Development. Er half dabei, das webbasierte Ausgaben-Reporting maßgeblich zu erneuern, führte die Ende-zu-Ende-Verbindung von Online-Reisebuchungen und Ausgaben-Reporting erfolgreich am Markt ein und leitete die Geschäfte von TripIt, nachdem das Unternehmen von Concur übernommen wurde. Als Chief Product Officer war Padgett zuletzt verantwortlich für die Strategie und Auslieferung der Produkte von Concur. Barry Padgetts umfangreiche Erfahrung verschafft ihm ein breit gefächertes Verständnis über die vielen verschiedenen Aspekte, die für den Erfolg einer Firma notwendig sind.

„Kunden haben heute den Anspruch, von Unternehmen in Echtzeit betreut zu werden. Deshalb müssen auch Geschäftsführer und –inhaber von kleinen und mittleren Firmen auf diese Herausforderung mit intelligenten IT-Lösungen antworten, die ohne eine große IT-Abteilung betrieben werden können“, so Barry Padgett. „Ich freue mich sehr darauf, diese neue und voll auf die Bedürfnisse von SMEs im Front- und Back-Office ausgerichtete Organisation aufzubauen.“

EJ Jackson, Head of SAP Anywhere, Luis Murguia, Head of SAP Business One, Michael Schmitt, Head of SAP Business ByDesign, sowie Rob Chu, Global Head of SMB Development and Support, werden zukünftig mit ihren Teams direkt an Barry Padgett berichten. Padgett hingegen ist der Geschäftsleitung der SAP SE direkt unterstellt und hat seinen Dienstsitz in Seattle, Washington (USA).

Weitere Informationen finden Sie im SAP News Center. Folgen Sie SAP auf Twitter unter @sapnews.

Informationen zu SAP

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP SE Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Rund 310.000 Kunden aus der privaten Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung setzen auf SAP-Anwendungen und ­Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

Hinweis an die Redaktionen

Für Pressefotos und Fernsehmaterial in hoher Auflösung besuchen Sie bitte unsere Plattform www.sap.com/photos. Dort finden Sie aktuelles sendefähiges TV-Footage-Material sowie Bilder zu Themen rund um SAP zum direkten Download. Videos zu SAP-Themen aus der ganzen Welt finden Sie unter www.sap-tv.com. Sie können die Filme von dieser Seite auch in Ihren eigenen Publikationen und Webseiten einbinden.

Ansprechpartner für die Presse:

Angelika Merz, +41 (58) 871-7216, angelika.merz@sap.com, CET
Enno Hennrichs, FleishmanHillard, +49 (89) 23031627, enno.hennrichs@fleishmaneurope.com, CET

Pressebereich im SAP News Center; press@sap.com

Top-Foto: Shutterstock

Tags:

Leave a Reply