SAP veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2011

26. März 2012 von SAP News 0

SAP gab heute ihren Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2011 bekannt. Der Report richtet sich an Kunden, Partner, Mitarbeiter und Aktionäre der SAP sowie die breite Öffentlichkeit und beschreibt die Innovationen des Unternehmens im Bereich Energiemanagement und nachhaltige Unternehmensführung.

Außerdem informiert er über das soziale Engagement der SAP selbst sowie die Entwicklung des Unternehmens hin zu einem verantwortungsbewussten Akteur der IT-Industrie. Der Report ist zusammen mit dem Geschäftsbericht 2011 der SAP unter folgendem Link verfügbar: www.sapsustainabilityreport.com/de.

Der Nachhaltigkeitsberichts 2011 im Überblick:

  • Zeigt den weltweiten Einfluss der SAP-Software, darunter Lösungen für Energie-und Umweltmanagement, Sustainable Supply Chain, Operational Risk Management, Sustainable Workforce sowie Nachhaltigkeitsreporting und Analyse.
  • Erklärt, dass SAP ihre CO2-Effizienz bereits zum fünften Mal in Folge verbessert hat. So wurden seit 2008 Aufwendungen in Höhe von 190 Millionen Euro vermieden.
  • Informiert darüber, dass SAP das Mitarbeiterengagement innerhalb eines Jahres um neun Prozentpunkte steigern konnte.
    • Enthält das selbsterklärte Ziel, den Anteil von Frauen in Führungspositionen bis zum Jahr 2017 auf 25 Prozent anzuheben.
    • Beinhaltet sowohl finanzielle als auch nicht-finanzielle Informationen, da SAP Wert auf ein integriertes Reporting legt.
    • Verweist darauf, wie das soziale Engagement der SAP in 2011 das Leben von etwa eine Million Menschen  beeinflusst hat.
    • Wird gestützt durch strenge Standards bei der Datenerhebung und Transparenz, insbesondere durch das erweiterte GHG-Protokoll für Emissionen nach Scope 3.
    • Die Global Reporting Initiative (GRI) hat bestätigt, dass der Bericht die Anforderungen der Anwendungsebene A+ erfüllt.
    • Gibt Lesern die Möglichkeit Feedback, Anregungen und Ideen zu geben, sowohl unter www.sapsustainabilityreport.com/de als auch über das soziale Netzwerk.

„Der aktuelle Nachhaltigkeitsbericht der SAP markiert einen wichtigen Meilenstein für uns. Er zeigt auf, wie wir bis heute das Leben der Menschen verbessert und die Welt zu einem besseren Ort gemacht haben “, so Peter Graf, Chief Sustainability Officer der SAP. „Wir treiben die SAP durch Innovationen voran und sind bestrebt Unternehmen weltweit dabei zu helfen, noch profitabler und nachhaltiger zu agieren – uns eingeschlossen. Wir sind stolz darauf, dass unsere Bemühungen auf Anerkennung stoßen, sei es durch den Dow Jones Sustainability Index, das Carbon Disclosure Project oder auch die US-amerikanische Umweltschutzbehörde“.

Weitere Informationen finden Sie unter www.sapsustainabilityreport.com/de und im SAP Newsroom. Folgen Sie SAP auf Twitter unter @sapnews und @sustainableSAP. Bitte nutzen Sie bei der Kommunikation das Hastag #sustainableSAP.

 

Informationen zu SAP

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP AG Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Mehr als 183.000 Kunden (inklusive Kunden von Sybase) setzen auf SAP-Anwendungen und -Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

 

Hinweis an die Redaktionen

Für Pressefotos und Fernsehmaterial in hoher Auflösung besuchen Sie bitte unsere Plattform www.sap.com/photos. Dort finden Sie aktuelles sendefähiges TV-Footage-Material sowie Bilder zu Themen rund um SAP zum direkten Download. Videos zu SAP-Themen aus der ganzen Welt finden Sie unter www.sap-tv.com. Sie können die Filme von dieser Seite auch in Ihren eigenen Publikationen und Webseiten einbinden.

 

Ansprechpartner für die Presse:

Alexandra Seele, SAP AG, +49 (0) 62 27-76 68 35, a.seele@sap.com

SAP Presse-Hotline: +49 (0) 62 27-74 63 15, presse@sap.com

 

Tags:

Leave a Reply