Siemens Business Services übernimmt SAP-Betrieb für bauMax

Feature | 13. Dezember 2006 von admin 0

Der Heimwerker-Spezialist und Marktführer bauMax betreute bisher seine gesamte IT selbst – doch die Zeiten von „Do it yourself“ sind jetzt vorbei. Zukünftig verantwortet Siemens Business Services den kompletten SAP-Betrieb und stellt die erforderliche IT-Infrastruktur zur Verfügung. Darüber hinaus übernimmt Siemens Business Services unter anderem das Hardware- und Datenbank-Management sowie die SAP-Basis-Installation, wartet das Betriebssystem und überwacht sämtliche Applikationen. „Siemens Business Services hat seine Qualität bereits im Zuge eines CRM-Projekts unter Beweis gestellt. Durch den Outsourcing-Vertrag beziehen wir SAP sozusagen aus der Steckdose, ohne uns um die dahinter liegenden Arbeiten kümmern zu müssen“, sagte Mag. Werner Neuwirth-Riedl, CFO bei bauMax.

Quelle: Siemens Business Services

Leave a Reply