Im Digitalen Wunderland

Feature | 1. September 2010 von Volker Zeese 0

Spectrum_Digitales_Wunderla

Für viele ist das Internet ein Ort, in dem alle Wünsche in Erfüllung gehen. Doch im Netz verschieben sich die Grenzen zwischen Sein und Schein. Wie Alice im Wunderland erlebt der „Internaut“ eine virtuelle Realität, die manche Ungereimtheit, aber auch ungeahnte Möglichkeiten birgt.

Dem Trend voraus

Das Internet als digitales Wunderland? Das ginge wohl zu weit. Aber das Paradigma der Vernetzung zeichnet eine Entwicklungslinie vor, die auf eine zunehmende Virtualisierung der Geschäfts- und Lebenswelt hinausläuft und Unternehmen dabei vielfältige Chancen eröffnet. Zur Vorhut derer, die am Internet und an den IT-Lösungen der Zukunft arbeiten, gehört die SAP. Ihre globale Forschungseinheit SAP Research spürt gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie mittel- bis langfristige Trends auf und untersucht deren Wertschöpfungspotenzial. Zaubert, bildlich gesprochen, die eine oder andere Erfolg versprechende Idee aus dem Hut, entwickelt in zahlreichen Projekten mit Kunden und Partnern Prototypen zukunftsweisender Anwendungen – und setzt somit selbst Trends.

Weiterlesen in der aktuellen SAP SPECTRUM

Jetzt den Artikel aus der aktuellen SAP SPECTRUM Ausgabe 3 | 2010 kostenlos downloaden.

Tags: ,

Leave a Reply