Soccer team in a huddle

SAP SuccessFactors Mobile in neuem Design optimiert Arbeitsabläufe für Mitarbeiter

Pressemitteilung | 20. Juni 2017 von SAP News 0

SAP hat am 14.06.2017 ein komplett neues Design der App SAP SuccessFactors Mobile für iOS angekündigt, die im Laufe des Monats im Apple App Store verfügbar sein wird. Das neue iOS-Design wurde im Rahmen der Partnerschaft zwischen Apple und SAP entwickelt. Es verändert die Abläufe im Personalwesen für Mitarbeiter und Manager von Grund auf und trägt zu einem höheren Mitarbeiterengagement und einer verstärkten Nutzung der SAP-SuccessFactors-HCM-Lösungen unter den mehr als 47 Millionen Nutzern weltweit bei. Die Ankündigung erfolgte auf der Londoner SuccessConnect, die vom 12. bis 14. Juni im Exhibition Center London stattfand.

Im digitalen Arbeitsleben von heute hängt Erfolg davon ab, schneller, intelligenter und besser vernetzt zu sein als der Wettbewerb. Mobiler Zugriff ist daher von entscheidender Bedeutung. Die App SAP SuccessFactors Mobile steigert die Flexibilität im Unternehmen, indem sie sofortigen Zugriff auf HR-Services in allen Teilen der SAP SuccessFactors HCM Suite bietet und somit unnötige Verzögerungen verhindert, wenn Mitarbeiter unterwegs sind. Jetzt kann das Personalwesen Mitarbeitern und Managern differenzierte Abläufe mit hoher Benutzerfreundlichkeit bieten, die durchgängig, live, intelligent und umfassend vernetzt sind. Mitarbeiter sind stärker eingebunden und produktiver, denn nun stehen sie im Mittelpunkt des digitalen Wandels am Arbeitsplatz.

„Brooks Brothers ist das älteste Einzelhandelsunternehmen in den USA, und wir sind sehr stolz auf unsere Tradition, die Menschen an erster Stelle zu setzen – ob Kunden oder Mitarbeiter“, erklärte Justin Watras, der beim US-Herrenausstatter Brooks Brothers den Bereich Talent Management and Organizational Effectiveness verantwortet. „Als eine Marke, die eine schnelle globale Expansion anvisiert, musste unsere Talentmanagementstrategie offensiv und umwälzend sein. Wir haben fast jedes Quartal neue Funktionen hinzugenommen, und SAP-SuccessFactors-Lösungen legen die Messlatte kontinuierlich ein Stückchen höher – vor allem im Bereich mobile Lösungen. Dass unsere Führungskräfte und Mitarbeiter die Möglichkeit erhalten, HR-Prozesse über ein beliebiges Gerät auszuführen – sei es die Nutzung des Organigramms, das Genehmigen von Transaktionen, das Versenden von Onboarding-Materialien oder das Bereitstellen von Performance-Feedback –, hat wirklich Effizienzsteigerungen bewirkt und unsere leistungsorientierte Unternehmenskultur auf ein neues Niveau gebracht.“

„Der digitale Wandel in unserem Unternehmen geht in hohem Maße auch vom Personalwesen aus und wird durch unseren ‚Mobile and Cloud First‘-Ansatz auf der Basis von SAP-SuccessFactors-Lösungen gestützt“, sagte Aleš Drábek, Chief Digital and Disruption Officer beim Elektronik-Versandhändler Conrad Electronic. „Wir sind der Ansicht, unsere Mitarbeiter sollten jederzeit von überall aus arbeiten können. Als Elektronik-Einzelhändler, der die Anzahl seiner Produkte in wenigen Jahren von 750.000 auf 10 Millionen im B2B-Markt erhöhen will, ist es für sehr wichtig, ein attraktiver Arbeitgeber in der Region zu bleiben. Die Lösungen von SAP SuccessFactors – allesamt für mobiles Arbeiten optimiert – sparen Zeit und geben unseren Mitarbeitern mehr Möglichkeiten. Darüber hinaus bringen sie die gesamte Belegschaft und das Personalwesen auf Kurs für die Zukunft, was die Digitalisierung des Unternehmens insgesamt voranbringt.“

Für die Neugestaltung der App SAP SuccessFactors Mobile wurde die preisgekrönte SAP-Fiori-Benutzeroberfläche mit einer erstklassigen Apple-iOS-Oberfläche kombiniert. Zu den Updates, die jetzt für Benutzer von SAP SuccessFactors Mobile erhältlich sind, zählen folgende:

  • Continuous Performance Management und Leistungsbeurteilungen
  • Lernzertifikate, Verlauf, Aufgaben-Checkliste, Katalogsuche und Genehmigungen
  • Arbeitszeitblätter
  • Abwesenheitsanträge und -genehmigungen
  • Aktualisierte Suche und Organigramme
  • Einheitliche Benutzeroberfläche auf iPhone und iPad
  • Verbesserungen der Benutzeroberfläche, zum Beispiel vereinfachter Aufgabenbildschirm, überarbeitete Teamansicht für Manager und neu strukturiertes Personenprofil.

„Technologie für Verbraucher setzt heute den Maßstab für Technologie am Arbeitsplatz“, meinte James Harvey, globaler Leiter von Engineering and Service Delivery Operations bei SAP SuccessFactors.* „Mitarbeiter fordern intuitive, einfach zu verwendende Tools, um ihre Aufgaben erledigen, sich vernetzen und kommunizieren zu können. Die App SAP SuccessFactors Mobile gibt ihnen On-Demand-Zugriff auf unsere branchenführenden Lösungen – mit dem Gerät ihrer Wahl. Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Apple, denn dank dieser Kooperation kommen wir der Erfüllung unseres Versprechens, Mitarbeiter dort einzubinden, wo sie sind, einen Schritt näher. Dadurch können wir Unternehmen wirklich helfen, ihre Produktivität sowie das Engagement und die Motivation ihrer Arbeitskräfte zu maximieren.“

Näheres zu SAP SuccessFactors Mobile finden Sie hier auf der Produktseite und hier im Video.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von SAP SuccessFactors und im SAP News Center. Folgen Sie SAP-SuccessFactors-Lösungen auf Twitter unter @SuccessFactors und SAP unter @sapnews oder @sapdach.

* SAP SuccessFactors ist ein Markenname, der im Januar 2016 eingeführt wurde. Er bezieht sich auf das Angebot, die Mitarbeiter und das Geschäft des erworbenen Unternehmens SuccessFactors, das als eigenständige Einheit weitergeführt wird, bis die Integration mit SAP abgeschlossen ist.

Informationen zu SAP

Als Marktführer für Unternehmenssoftware unterstützt die SAP SE Firmen jeder Größe und Branche, ihr Geschäft profitabel zu betreiben, sich kontinuierlich anzupassen und nachhaltig zu wachsen. Vom Back Office bis zur Vorstandsetage, vom Warenlager bis ins Regal, vom Desktop bis hin zum mobilen Endgerät – SAP versetzt Menschen und Organisationen in die Lage, effizienter zusammenzuarbeiten und Geschäftsinformationen effektiver zu nutzen als die Konkurrenz. Über 350.000 Kunden aus der privaten Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung setzen auf SAP-Anwendungen und ­Dienstleistungen, um ihre Ziele besser zu erreichen. Weitere Informationen unter www.sap.de.

Hinweis an die Redaktionen

Für Pressefotos und Fernsehmaterial in hoher Auflösung besuchen Sie bitte unsere Plattform www.sap.com/photos. Dort finden Sie aktuelles sendefähiges TV-Footage-Material sowie Bilder zu Themen rund um SAP zum direkten Download. Videos zu SAP-Themen aus der ganzen Welt finden Sie unter www.sap-tv.com. Sie können die Filme von dieser Seite auch in Ihren eigenen Publikationen und Webseiten einbinden.

Ansprechpartner für die Presse:
Geraldine Lim, SAP, +1 (415) 418-0945, geraldine.lim@sap.com, PDT
Pressebereich im SAP News Center; press@sap.com
Tim Scarfe, LEWIS Communications, +1 (510) 399-9032, tim.scarfe@teamlewis.com, PDT

Foto via Shutterstock

Tags: , ,

Leave a Reply