SÜSS MicroTec optimiert IT-Prozesse mit Branchenlösung

Feature | 9. Januar 2009 von admin 0

SÜSS MicroTec ist einer der weltweit führenden Hersteller von Prozess- und Testlösungen für die Halbleiterindustrie. Mit mehr als 8.000 installierten Systemen zählt das Unternehmen seit rund 60 Jahren zu den führenden Spezialausrüstern.

Die Entscheidung für die Branchenlösung it.manufacturing fiel, weil sie branchengerecht konzipiert und gleichzeitig mit SAP ERP verbunden ist. Dadurch kann das weltweit agierende Unternehmen unterschiedliche Sprachen und Schriften sowie Steuergesetzgebungen und Wirtschaftsregeln in die globale Prozesssteuerung integrieren. Derzeit arbeiten rund 320 Mitarbeiter von SÜSS MicroTec mit it.manufacturing.

Acht SAP-Komponenten im Einsatz

Die Einführung von it.manufacturing umfasste zahlreiche Unternehmensbereiche – von Materialmanagement, Einkauf, Vertrieb über die Produktionsplanung und -steuerung bis hin zur kompletten Verwaltung inklusive Personalverwaltung, Buchhaltung und Controlling. Zum Projekt gehörte weiterhin die vollständig Integration des CAD-Systems (Computer Aided Design) zur computergestützten Konstruktion von Unterlagen. Damit setzt SÜSS MicroTec nun insgesamt acht Komponenten von SAP ein.

„it.manufacturing hat unsere IT-Prozesse deutlich beschleunigt, vereinheitlicht und optimiert“, fasst Frank Kelmes, Director Global Supply Chain bei SÜSS MicroTec, das Projekt zusammen, bei dem er auch die professionelle Beratung und den Support von itelligence besonders hervorhob.

Bereits abgeschlossen ist die Einführung von it.manufacturing am Hauptsitz von SÜSS MicroTec in Garching bei München sowie in Oberschleißheim und Vaihingen an der Enz. Weitere Rollouts an den Standorten in Dresden, den USA und Asien sind geplant – danach werden rund 550 Anwender weltweit durch it.manufacturing verbunden sein.

Mittelstandslösung für die Fertigungsindustrie

it.manufacturing ist eine voll integrierte Lösung basierend auf SAP Business All-in-One für die Fertigungsindustrie. Ausgehend von der ersten Produktidee über Entwicklung, Planung, Beschaffung, Fertigung und Kundenservice bildet sie die gesamte Wertschöpfungskette in einer integrierten ERP-Komplettlösung ab.

Tags: ,

Leave a Reply