In die Zukunft mit SAP ECC 6.0

10. Februar 2012 von Monisha Das 0

Mit der Umstellung schafft die Softline Group als Anbieter von Beratungsdienstleitungen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie ein zukunftsorientiertes und länderübergreifendes System. Für den Konzern ist dies die Grundlage auf einer ERP-Plattform für das weitere internationale Wachstum und effiziente Unternehmensprozesse.

Zum Einsatz kommen sollen die SAP-Module Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Anlagenrechnung, Sales und Distribution, Materialwirtschaft sowie Personalwesen.

Tags:

Leave a Reply