Soccer team in a huddle

Unsere 5 Top-Apps für den Herbst

Feature | 4. September 2014 von Friederike Orths 1

SAP ERP für unterwegs, Ordnung im Social-Media-Chaos und Bildung, die Spaß macht: Unsere App-Trends für den Herbst.

1. mSFA: Mobiles Sales Order Management

Jederzeit und von überall Zugriff auf SAP ERP? Eine neue App macht das jetzt möglich. mSFA von Arteria Technologies (SAP Pinnacle Award-Gewinner in der Kategorie „Application Development Partner of the Year“) basiert auf der SAP Mobile Platform und ist ein Sales-Tool für SAP ERP. Die Features auf einen Blick:

-Sales-Mitarbeiter haben alle Kundeninformationen zur Hand, können besser auf Fragen eingehen und zum Beispiel überprüfen, ob dem Kunden Rabatte zur Verfügung stehen

-Bestellungen werden schneller abgewickelt, Lagerbestände in Echtzeit aktualisiert

-Regelmäßige Updates ermöglichen eine größere Transparenz über die Sales-Aktivitäten

Für alle Symbian S60-Geräte (Motorola, Nokia, Sony Ericsson, LG, Samsung, etc.) und Smartphones von Blackberry und Windows Mobile. Verfügbar im SAP Store.

Bildergalerie: Screenshots

2. Smart PR Approval: Supply-Chain-Prozesse mühelos abwickeln

Smart PR Approval ist eine von SAP zertifizierte mobile Bestellanforderungs-App von Algarytm (vormals Squeeze Mobility), mit der man Bestellungen per Mobilgerät bestätigen kann. Sie läuft auf dem SAP NetWeaver Gateway und verbindet sich mit dem SAP Materials Management-Modul. Unnötige Verzögerungen und ineffiziente Prozesse werden so vermieden. Die Features:

-Intuitive Nutzung dank einfach gestalteter Benutzeroberfläche

-Echtzeit-Integration in SAP ECC-Bestellanforderungen und in den Auftrags-Workflow

-Offene Bestellanforderungen, fehlende Artikel und Transaktionsdaten können per Fingerzeig eingesehen werden.

Läuft auf den Betriebssystemen iOS, Android und Windows. Im SAP Store verfügbar.

Bildergalerie: Screenshots

3. Cloze: Bei Social Media den Überblick behalten

Im Social-Media-Dschungel nur das sehen, was man will: Die App Cloze fasst alle sozialen Netzwerke sowie die E-Mail-Accounts ihres Nutzers zusammen. Sie unterstützt Twitter, Facebook, LinkedIn, Google Gmail, Microsoft Exchange, Outlook, Yahoo! Mail, iCloud und AOL uvm. Der User kann bequem zwischen den Plattformen wechseln und organisiert die Posts nach Beliebtheit der Kontakte. Die neuen Features von Version 3.0.1:

-Timer-Funktion für Posts

-einheitliche Sicht auf den Newsfeed

-Mute-Funktion für unerwünschte Kontakte
Benötigt iOS 5.0 und ist verfügbar im AppStore.

Bildergalerie: Screenshots

4. Circa News: Nachrichten auf den Punkt gebracht

Lange Zeitungsartikel, die auf dem Smartphone-Display nur mit Mühe lesbar sind, gehören dank Circa News der Vergangenheit an. Die App bringt tagesaktuelle Nachrichten neutral und verständlich auf den Punkt (auf Englisch). Die Features der Version 2.1.3:

-Follow-Funktion für relevante Neuigkeiten

-Breaking News-Alert

-Share-Funktion: Teilen Sie Neuigkeiten per Social Media

Für Android-Version 4.0 oder höher. Auf Google Play sowie im AppStore verfügbar.

Bildergalerie: Screenshots

5. TED: Die kleine Bildungspause für zwischendurch

Die offizielle TED-App liefert spannende Vorträge von spannenden Menschen, kostenlos für  iPhone, iPad und iPod Touch. Mehr als 1700 TEDTalk-Videos (jede Woche kommen neue hinzu) vermitteln auf zugängliche Weise Know-how aus den unterschiedlichsten Wissensbereichen. Egal ob Bildungsrevolutionär, Technologiegenie, Geschäftsexperte oder Musiklegende – TED hat sie alle. Die Features der neusten Version 2.3.2:

-Zugriff auf alle TED-Vorträge – auch ohne Onlinezugang, entweder per Videoplayer oder auf dem Home-Entertainment-System

-Untertitel in mehr als 90 Sprachen

-Hochauflösende Bilder, optimiert für Retina-Displays

Benötigt das Betriebssystem iOS 6.1 (oder aktueller), optimiert für das iPhone 5. Im App Store verfügbar.

Bildergalerie: Screenshots

 

 

Titelbild: SAP Image Library

Tags: ,

Leave a Reply