Wahlanalyse per Social Media

12. April 2013 von Jacqueline Prause 0

sap_sentiment_analyzer

Screenshot

Am Sonntag, den 14. April, 2013 wählen die Venezolanerinnen und Venezolaner einen neuen Präsidenten. War bereits der kürzlich verstorbene bisherige Amtsinhaber Hugo Chávez nicht unumstritten, so haben auch die beiden Kandidaten Henrique Capriles und Nicolas Maduro völlig unterschiedliche Ansichten und Vorschläge zur Zukunft des Landes. Ein Großteil ihres Schlagabtauschs findet auch und gerade über soziale Medien wie Twitter statt.

Um vor allem Journalisten und Medienvertretern aber auch der interessierten Öffentlichkeit einen schnellen Blick auf die Stimmungslage zu ermöglichen, hat die SAP ein interaktives Dashboard zur Verfügung gestellt, das die Präsenz der beiden Kandidaten im Social Web darstellt. Das Dashboard basiert auf der SAP-HANA-basierten Sentiment-Analysis-Technologie und SAP Visual Intelligence.

Auf einen Blick lassen sich positive und negative Stimmungen für beide Kandidaten, die Zahl der entsprechenden Posts und Social Impressions sowie die meistgenutzten Hashtags erkennen. Diese Daten sind keine Wahlforschung im eigentlichen Sinne, doch sie zeigen, welche Trends in sozialen Medien erkennbar sind.

Link zum Dashboard: http://www.saplac.com/dashboard/social/Venezuela2013.html

Tags:

Leave a Reply