Wegweiser ins SAP-Ecosystem

Feature | 29. Dezember 2008 von admin 0

Das SAP-Ecosystem ist weltweit einer der größten und wichtigsten Märkte für Software-Anbieter. SAP zählt heute mehr als 44.000 Kunden in über 120 Ländern. Bis 2010 soll ihre Zahl auf 100.000 steigen. Eine wichtige Rolle für das Wachstum spielen die über 3.800 bestehenden SAP-Partner. Für den Ausbau des SAP-Ecosystems werden aber weitere Unternehmen benötigt. Für Software-Anbieter eine interessante Chance, ihr eigenes Geschäft zu erweitern.

Welches Partnermodell ist geeignet?

SAP hat dazu verschiedene Programme und eine unterstützende globale Organisation aufgebaut. Aber welches SAP-Partnermodell ist für welchen Softwareanbieter optimal geeignet? Welche Prozesse und Anforderungen müssen hierbei beachtet werden?

Einen Überblick über die verschiedenen SAP-Partnermodelle wie Resell und OEM (Verkauf der Partnerlösung durch die SAP) oder Revenue und Referral (Empfehlung der Partnerlösung durch die SAP) gibt das Handbuch „Partnering with SAP Vol. 1“. Außerdem beleuchtet das Buch Zertifizierungen, Softwareentwicklungs-Kooperationen und die „Enterprise Service Community“.

Praxiswissen zur Strategieentwicklung

Geschrieben hat es Ralf Meyer, Geschäftsführer der Unternehmensberatung Synomic. Selbst jahrelang für die SAP als auch für SAP-Partner tätig, verbindet Meyer in seinem Buch umfangreiches theoretisches Wissen mit praktischen Erfahrungen. Die Leser erhalten Tipps, wie sie ihre Partnerschaften mit SAP wirksam planen und umsetzen können. Darüber hinaus werden Wertschöpfungsketten, die Rolle der SAP in der Softwareindustrie und die SAP-Wachstumsstrategie thematisiert.

Das Handbuch „Partnering with SAP Vol. 1“ ist derzeit in Englisch verfügbar und kann ab sofort über den Buchhandel (ISBN: 978-3837060553) bezogen werden.

Synomic GmbH
Synomic ist eine Unternehmensberatung mit Fokus auf dem SAP-Ecosystem. Sie wurde 2006 von Software- und SAP Marktexperten gegründet. Synomic berät Software- und SAP Partnerunternehmen zu den Themen Alliance Management sowie Business und Corporate Development. Firmensitz ist der SAP Partner Port in Walldorf.

Tags: ,

Leave a Reply