Personelle Änderungen im Management Team der SAP (Schweiz) AG

6. Januar 2011 von SAP News 0

RegensdorfStefan Höchbauer wird Managing Director der SAP (Schweiz) AG

Ab 1. Januar 2011 leitet Stefan Höchbauer (45) als Managing Director die SAP (Schweiz) AG. Er berichtet an Michael Kleinemeier, der als Regional President DACH für die Schweiz verantwortlich zeichnet. Ebenfalls auf Jahresanfang wurde mit Stephan Sieber (35) ein neuer Sales Director für die SAP (Schweiz) AG berufen.

«Wir freuen uns, mit Stefan Höchbauer einen überaus kompetenten Direktor für den für uns wichtigen Markt Schweiz gewonnen zu haben», betont Michael Kleinemeier. «Mit seiner langjährigen Erfahrung in der Softwarebranche wird Stefan Höchbauer gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern die Schweizer Erfolgsgeschichte weiterführen.»

Stefan Höchbauer tritt die Nachfolge von Hakan Yüksel an, der seit Anfang 2007 erfolgreich die SAP Niederlassung in der Schweiz führte. Hakan Yüksel wird im ersten Halbjahr ein Sabbatical einlegen und danach über seine zukünftige Tätigkeit bei SAP entscheiden.

Stefan Höchbauer kommt von der Firma IBM, wo er zuletzt das Softwaregeschäft in Deutschland leitete. Davor war Höchbauer als Vice President der IBM Software Group für Industry Solutions in der Region Nordosteuropa verantwortlich. Ab 2005 war Stefan Höchbauer bei SAP Deutschland als Gesamtvertriebsleiter beschäftigt und stand 2007 als Geschäftsführer der SAP Deutschland vor. Vor seinem Engagement bei SAP bekleidete er über 14 Jahre lang führende Positionen bei Oracle, Peoplesoft und EMC.

«Ich freue mich sehr auf meine neue Herausforderung mit dem hoch motivierten Schweizer Team», meint Höchbauer. «Die positive wirtschaftliche Entwicklung des Schweizer Markts und die wachsenden Industrien sind eine grosse Chance für unseren gemeinsamen Erfolg.»

Der Münchner Stefan Höchbauer ist verheiratet und hat einen 8-jährigen Sohn. Er ist begeisterter Sportler, liebt Classic Cars und verbringt seine Freizeit gerne mit seiner Familie.

Stephan Sieber wird Sales Director der SAP (Schweiz) AG

Am 1. Januar 2011 hat Stephan Sieber (35) die Position des Sales Director der SAP (Schweiz) AG übernommen. Er berichtet an Stefan Höchbauer, Managing Director SAP (Schweiz) AG. Stephan Sieber tritt die Nachfolge von Bernhard Hildenbrand an, der im ersten Halbjahr ebenfalls ein Sabbatical einlegen wird und danach über seine zukünftige Tätigkeit bei SAP entscheidet.

Sieber ist seit über zehn Jahren bei SAP beschäftigt und hatte während dieser Zeit unter-schiedliche Führungspositionen inne. Bis im Jahre 2007 war er bei SAP Schweiz tätig und leitete dort u.a. den Geschäftsbereich Service Industries. Danach wechselte er in die Region EMEA als Sales Director Large Enterprise für Nordics und Central Europe. Vor drei Jahren übernahm Stephan Sieber in der Landesgesellschaft Deutschland das Amt des Chief Operating Officer DACH und war in dieser Position für die Bereiche Strategic Busi-ness Development, Industry und Generic Solutions, Operations & Alliances sowie Marketing verantwortlich. Er hält ein MBA der Universität Toronto, Kanada.

«Die Kombination aus langjährigen, guten Kundenbeziehungen und der Innovationskraft von SAP und ihren Partnern bildet die Grundlage für den Erfolg unserer Kunden», sagt Stephan Sieber. «Ich freue mich, wieder in der Schweiz zu sein und diesen Erfolg gemeinsam mit meinen SAP Kollegen und dem gesamten SAP Ökosystem weiter auszubauen.»

Stephan Sieber ist verheiratet, er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in der Nähe von Basel. Seine Freizeit verbringt er gerne mit seiner Familie in den Bergen, er fährt Mountainbike und spielt gelegentlich Golf.