SAP zieht ein positives Fazit der CeBIT 2011

Katja Mehl, Leiterin Marketing SAP Deutschland AG & Co. KG

„SAP zieht ein positives Fazit der CeBIT 2011: die Besucher- und Kontaktzahlen stiegen im Vergleich zum Vorjahr. Insbesondere die SAP-Lösungsbereiche On-Demand, Business Analytics, und In-Memory-Technologie  stießen als innovative IT-Themen auf reges Interesse bei Entscheidern und Fachbesuchern und belegt damit die Attraktivität der Trend-Themen Cloud Computing, Mobile und Datenanalyse für die Unternehmens-IT. SAP und Partner stellten im Mittelstandsbereich deutlich gesteigerten Zulauf gegenüber dem Vorjahr fest – für SAP ein Zeichen, dass sich die Investitionsbereitschaft im Mittelstand erhöht und SAP mit Lösungen wie SAP Business ByDesign die Bedarfe trifft. Auch 2011 hat sich CeBIT als Leitmesse der IT-Branche für SAP als eine hervorragende Plattform bewährt, um Innovationen im Business Software-Bereich darzustellen und einer großen Öffentlichkeit nahe zu bringen.“