IDC-Studie: Lösungen von SuccessFactors in entscheidenden Personalprozessen führend

Walldorf: Marktführer setzen sich nicht nur klar vom Wettbewerb ab, sie sind auch langfristig erfolgreich. Die Lösungen von SuccessFactors, einem Unternehmen von SAP, sind führend im integriertem Talentmanagement in den vier Kategorien Personalbeschaffung, Weiterbildung, Leistungsbeurteilung und Vergütung.

Zu diesem Ergebnis kommt der MarketScape-Bericht von IDC, der Software-as-a-Service-Lösungen (SaaS) bewertet. Die SuccessFactors-Lösungen erreichen diesen Spitzenplatz zum dritten Mal in Folge. Verglichen wurden das Produkt- und Serviceangebot, die Fähigkeiten und Strategien sowie die gegenwärtigen und zukünftigen Erfolgsfaktoren der einzelnen Anbieter. Zu den wichtigsten Stärken von SuccessFactors gehören Marktdynamik, die Vielfalt des Produktportfolios und die globale Reichweite. Außerdem hat das Unternehmen in den Kategorien Funktionen, Technologie und Reporting viel Lob von Kunden erhalten. „Sowohl Kunden, die von lokalen SAP-Lösungen auf SAP-Cloudlösungen umstellen, als auch SAP-Neukunden sind an SuccessFactors Employee Central sehr interessiert. Das zeigen unsere Erfahrungen“, erklärte Lisa Rowan, Research Vice President für den Bereich Human Resources, Talent and Learning Strategies bei IDC. „Auf der Services-Seite hat SuccessFactors das Cloud-Support-Team enorm vergrößert.“ Das Anbieteranalysemodell von IDC MarketScape bietet einen klaren Rahmen, in dem die Lösungen für Personalbeschaffung, Weiterbildung, Leistungsbeurteilung und Vergütung miteinander verglichen werden. In jedem der vier IDC-MarketScape-Berichte wurde SuccessFactors als führend positioniert:

  • Die Studie zur Personalbeschaffung belegte: „SuccessFactors war im Talent-only-Markt stets erfolgreich. Personalbeschaffung ist ein relativ neuer Markt für SuccessFactors, aber das Modul wird von den Kunden als gut beurteilt.“*
  • Die Studie zur Weiterbildung zeigte: „SuccessFactors hat das Lernmanagement-System mehrfach aktualisiert und nutzt weiterhin SAP Jam, um das Talentmanagement durch Social Collaboration zu optimieren. […] Das Learning Management ist eine umfassende, ausgereifte Anwendung. Laut Kundenfeedback gibt es sehr wenig zu verbessern.“**
  • Der Bericht zur Leistungsbeurteilung unterstrich: „Der Markt für Performance-Management-Lösungen wird allmählich reifer. […] Leistungsbeurteilung war der Einstieg für SuccessFactors. Deshalb ist das Angebot ausgereift und leistungsstark.“***
  • Aus der Studie zur Vergütung ging hervor: „Das Modul Compensation wurde von den Kunden sehr gut bewertet. […] Die Herausforderung wird darin bestehen, angesichts des verstärkten Wettbewerbsdrucks die marktbeherrschende Stellung beizubehalten.“****
  • „In den Berichten der IDC-MarketScape-Serie erreichen wir regelmäßig eine Spitzenposition. Dies beweist, dass wir erfolgreich integrierte Lösungen bereitstellen, die Unternehmen jeder Größe und in allen Branchen helfen, aktuelle Geschäftsprobleme zu lösen und die Weichen für den geschäftlichen Erfolg von morgen zu stellen“, erklärte Mike Ettling, der den Fachbereich HR bei SuccessFactors verantwortet.

Sie können den Bericht hier www.sap.de/zukunft-der-arbeit herunterladen. Weitere Informationen finden Sie im SAP News Center. Folgen Sie SAP auf Twitter unter @sapnews

Informationen zu IDC MarketScape

Das Anbieteranalysemodell von IDC MarketScape bietet einen Überblick über die Performance der wichtigsten Wettbewerber im Markt für IKT (Informations-und Kommunikationstechnologie). Die Forschungsmethode verwendet eine strenge Scoring-Methodik, die sowohl auf qualitativen als auch auf quantitativen Kriterien basiert. So können die Ergebnisse in einer einzigen Grafik die Position der einzelnen Anbieter in einem bestimmten Markt darstellen. Im Rahmen von IDC MarketScape werden das Produkt- und Serviceangebot, die Fähigkeiten und Strategien sowie die gegenwärtigen und zukünftigen Erfolgsfaktoren von ITK-Anbietern miteinander verglichen. Kunden und Interessenten erhalten damit eine 360-Grad-Analyse der Stärken und Schwächen der aktuellen und potenziellen Anbieter.

*IDC MarketScape: Worldwide Recruiting in Integrated Talent Management 2015 Vendor Assessment, Dokumentnummer 253855, Januar 2015

**IDC MarketScape: Worldwide Learning Management in Integrated Talent Management 2015 Vendor Assessment, Dokumentnummer 253853, Januar 2015

***IDC MarketScape: Worldwide Performance Management in Integrated Talent Management 2015 Vendor Assessment, Dokumentnummer 253854, Januar 2015

****IDC MarketScape: Worldwide Compensation Management in Integrated Talent Management 2015 Vendor Assessment, Dokumentnummer 253852, Januar 2015

Pressekontakt:

Iris Eidling-Kasper, SAP SE, iris.eidling-kasper@sap.com, +49 6227 7-65797, CET +49 69 23809-62, CET SAP Presse-Hotline, press@sap.com, +49 6227 7-46315

Bildquelle: SAP Image Library