FEI-Weltreiterspiele 2018 – SAP bringt die Fans mitten ins Geschehen

Die Weltreiterspiele werden als das am höchsten frequentierte Reitsportevent in den USA angesehen. Bei dem zwölftägigen Spektakel vom 11. bis 23. September werden rund 500.000 Zuschauer vor Ort und Millionen Zuschauer an den Bildschirmen erwartet, die ihre Lieblingsreiter und -teams anfeuern – darunter auch SAP-Botschafterin Ingrid Klimke und ihr Pferd „SAP Hale Bob OLD.“

Millionen Fans auf der ganzen Welt zählen bereits die Tage bis zum Beginn der Weltreiterspiele 2018 (englisch FEI World Equestrian Games 2018). Währenddessen fliegen bereits über 1.000 Reiter und Pferde zum Austragungsort in die USA. Die Weltreiterspiele sind das wichtigste Ereignis in der Welt des Pferdesports. Sie werden alle vier Jahre in der Mitte des olympischen Zyklus abgehalten. Gastgeber in diesem Jahr ist das wunderschöne Tryon International Equestrian Center in Mill Spring in North Carolina – die perfekte Kulisse für spannende Wettkämpfe in den acht Disziplinen: Springen, Dressur, Vielseitigkeit, Para-Dressur, Voltigieren, Fahren, Reining und Distanzreiten.

Interaktive App beteiligt Zuschauer am Geschehen

Zum ersten Mal in der Geschichte der Weltreiterspiele werden die Zuschauer vor Ort und an den Bildschirmen in das Geschehen eintauchen können – dank SAP als offizieller Fan Engagement Sponsor des Events.

Interaktive App für Zuschauer des Pferdesport-Events FEI World Equestrian Games
Mit der Spectator Judging App kann jeder Zuschauer seine individuellen Noten für die Wettkämpfe in Echtzeit vergeben,

Mit der Spectator Judging App auf Basis von SAP kann jeder Zuschauer seine individuellen Noten für die Wettkämpfer bequem in Echtzeit zur Verfügung stellen und eine Prognose über den Ausgang des Wettbewerbs abgeben. Die Ergebnisse stehen den Zuschauern umgehend in der App und auf den Bildschirmen im Reitstadion zur Verfügung – ein eindrückliches Erlebnis mit einer unmittelbaren Feedbackschleife vom Publikum zu den Kommentatoren.

Analysen, Einblicke und Statistiken

Außerdem wird durch Stories behind the Numbers sichergestellt, dass die Fans keine der interessanten Informationen rund um ihre Idole verpassen. Unterstützt durch SAP-Technologie, wird das irische Unternehmen EquiRatings die Datenbank des FEI-Weltreiterverbands auswerten, in der die Turnierergebnisse der Olympischen Spiele und Weltreiterspiele der letzten sechs Jahrzehnte erfasst sind. Den Fans des Sports werden so umfassende Analysen, Einblicke und Statistiken geboten.

Computerspielfreaks dürfen sich auf die neueste gemeinsame Innovation freuen: EquiRatings STACKS ist ein spannendes Strategiespiel, das das Wissen der Fans auf den Prüfstand stellt. Dabei müssen sie versuchen, den höchsten Stapel richtiger Antworten zu bilden.

Computerspiel für Pferdesportfans
EquiRatings STACKS ist ein Strategiespiel, das das Wissen der Fans auf den Prüfstand stellt.

Für alle deutschen Fans, die nicht in den USA dabei sein können, werden SAP und die Plattform ClipMyHorse.TV eine vollständige Live-Berichterstattung der Weltreiterspiele 2018 anbieten. Die Zuschauer, die das Event live im Internet verfolgen, werden von denselben Möglichkeiten profitieren wie die Fans im Tryon International Equestrian Center – eine weitere Premiere für den Pferdesport.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Social-Media-Plattformen unter @SAPSports.