ALTANA Chemie lagert IT-Support an Accenture aus

Feature | 27. November 2006 von admin 0

Zum Leistungsumfang gehört auch die Wartung der SAP-Anwendungen. Das Abkommen hat eine Laufzeit von zunächst drei Jahren. Finanzielle Details der Zusammenarbeit wurden nicht bekannt gegeben. Der Vertrag umfasst die Bereitstellung von IT-Dienstleistungen für weltweit 34 Produktionsstandorte sowie 42 Service- und Forschungslaboratorien von ALTANA Chemie. Über das globale Delivery Netzwerk von Accenture werden künftig mehr als 3.000 IT-Anwender und rund 2.000 SAP-Anwnender in den Sprachen. Englisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Mandarin und Spanisch betreut.
„Wir haben Accenture wegen seiner ausgewiesenen Erfahrung im IT-Outsourcing, Service Desk- und Anwendungssupport gewählt”, sagt Bernhard Koch, Leiter IT, ALTANA Chemie. „Hinzu kommen die globale Reichweite, die umfassende Expertise in der Chemiebranche und das gute Zusammenspiel unserer Unternehmenskulturen.”
„Mit dem immer härter werdenden Wettbewerb in der chemischen Industrie ist Outsourcing eine kosteneffektive Lösung für Unternehmen, die ihre internen Prozesse, wie etwa die IT, deutlich verbessern wollen”, sagt Robert Jung, Geschäftsführer des Bereichs Chemische Industrie bei Accenture. „So kann sich das Management von ALTANA Chemie künftig noch stärker auf den Ausbau des Kerngeschäfts konzentrieren“, fügt Koch hinzu. „Mit unserem globalen Delivery Netzwerk sind wir in der Lage, ALTANA Chemie ein breites Spektrum sowohl an technologischem als auch fremdsprachlichem Know-how zu bieten und gleichzeitig die spezifischen Anforderungen eines Chemieunternehmens zu erfüllen”, sagt Basilio Rueda, Leiter des Accenture Global Delivery Network.
Im gesamten Accenture Delivery Network arbeiten weltweit mehr als 52.000 Mitarbeiter in 43 Dienstleistungszentren an über 28 Standorten in Asien, Europa sowie Nord- und Südamerika. Die dort angebotenen Services reichen von Systemintegration über Application Management und Infrastruktur-Outsourcing bis hin zur kompletten Abwicklung von Geschäftsprozessen für Kunden in aller Welt.

Quelle: Accenture

Tags:

Leave a Reply