Soccer team in a huddle

Zahlen kommentieren: das Fundament für gute Entscheidungen

Feature | 31. August 2017 von Mohamed Abdel Hadi 14

Die SAP Analytics Cloud bedient alle analytischen Anforderungen von Unternehmen und unterstützt so bei der Entscheidungsfindung. Die Kommentarfunktion hilft dabei immens.

Eine Zahl bleibt nur eine Zahl, wenn sie nicht von Experten eingeordnet, verknüpft und bewertet wird. Zahlen lösen dann Handlungen aus, wenn aus ihnen wertvolle Informationen werden. Dafür stellt SAP Analytics Cloud ausgereifte Funktionen bereit: Mit Business Intelligence bereiten Anwender Daten aus unterschiedlichen Quellen bedarfsgerecht auf. So zeigt der auf SAP Analytics Cloud basierende SAP Digital Boardroom Vorständen oder andere Entscheidern nahezu jeden Sachverhalt übersichtlich und ermöglicht umfassende Analysen für fundierte Entscheidungen. Mit der Anwendung erstellen Führungskräfte beispielsweise Ad-hoc-Reportings und Was-wäre-wenn-Analysen in Echtzeit, erkennen Einflussfaktoren und Abweichungen – einfach per Drag&Drop von Elementen. Doch oftmals müssen die Mitarbeiter zusätzlich noch das Wissen der Kollegen anzapfen, um Entwicklungen zielgerichtet zu steuern.

Durch Kommentare Meinungen einholen

Sofern es die eigene Unternehmenskultur erlaubt, ist es extrem hilfreich, wenn über die Software gleich Meinungen zu den Auswertungen eingeholt und mitgeteilt werden können. Der Effizienzgewinn ist enorm und Entscheidungen fallen nicht nur schneller, sondern auch fundierter.

Ein Kommentar ist dabei eine Erläuterung über einen speziellen Sachverhalt im Report. Sind beispielsweise stärkere Ausschläge bei Umsatz und Ertrag bestimmter Kategorien in ausgewählten Regionen zu beobachten, erfordern diese Ausschläge Zusatzinformationen. Warum ist diese Geschäftsentwicklung eingetreten? Wie soll auf sie reagiert werden?

Viele Unternehmen wünschen sich, dass Fragen direkt in der Analyse-Software gestellt werden können – zu einer einzelnen Zahl, einer Tabellenzeile, Teilen einer Grafik oder einem vollständigen Bericht. SAP Analytics Cloud ermöglicht das mit der Kommentar- und der Kollaborationsfunktion: Mit ihnen kann ein Mitarbeiter Erklärungen eigenständig einstellen, er kann einem bestimmten Kollegen Fragen stellen oder eine Unterhaltung mit verschiedenen Experten zu einem Thema öffnen. Dies ermöglicht eine zielgerichtete Zusammenarbeit und spart oftmals viele Abstimmungsrunden.

Die Kommentarfunktion als Prozess

Noch schlanker handeln Unternehmen, wenn sie die Kommentarfunktion als Prozess gestalten. Dabei löst ein Kommentar einen Planungsprozess aus, beispielsweise über den erhöhten Wartungsaufwand bei Maschinen einer Baureihe. SAP Analytics Cloud erfasst dabei, wer was wann kommentiert hat und schafft damit Transparenz. Je nach vergebenen Rechten, können Mitarbeiter Kommentare schreiben, nur sehen oder bewerten – ohne dass sie an den zu kommentierenden Daten etwas ändern können. Sollten es bei schwierigen Themen viele Kommentare werden, lassen sich diese übersichtlich nach Datum oder nach Thema ordnen. Aus Problemen werden damit schneller Lösungen.

Die Kommentare in der SAP Analytics Cloud vereinfachen die Zusammenarbeit deutlich. Unterhaltungen mit einem ausgewählten Personenkreis lassen sich bei entsprechender Berechtigung per Mausklick erstellen und starten. In der Diskussion können die Teilnehmer zusätzliche Anhänge und Verlinkungen einfügen. Außerdem können die Führungskräfte Aufgaben direkt verteilen.

Mehr als nur eine Idee

Unternehmen werden mit der Kommentierung und Kollaboration ideale Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen sie einen Report noch aussagekräftiger machen können. Viele SAP-Kunden nutzen deshalb bereits die Möglichkeit, Zahlen, Tabellen und Grafiken direkt in der Analytics-Lösung zu kommentieren. Damit der Wert der Kommentare sichtbar bleibt, fassen einige Unternehmen die Kommentare vor oder nach Berichten zusammen. Andere blenden sie berechtigen Mitarbeitern automatisch im Kontext ein und schaffen so Übersichten für Zeiträume, Produktgruppen oder Regionen. Auf alle Fälle sind Kommentare mehr als nur eine Idee: Sie konzentrieren das Wissen der Mitarbeiter und machen es produktiver.

Wenn Sie Kommentare in SAP Analytics Cloud nutzen wollen, schauen Sie einfach in unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung für Kommentare oder/und kommen Sie zu den SAP-Infotagen Analytics and Insight, die am 18. und 19. Oktober 2017 unter dem Motto „Am Puls der Zeit: Live Business meets Analytics“ in St. Leon-Rot bei Heidelberg stattfinden. Dort lernen Sie die Möglichkeiten der Analytics-Lösungen in ihrer vollen Bandbreite und Detailtiefe kennen. Weitere Informationen zu den SAP-Infotagen Analytics and Insight finden sie hier.

Mohamed Abdel Hadi ist Leiter des deutschen Presales Teams für Analytics.

Weiterführende Links:

Tags:

Leave a Reply